TRUMPedUSA

GEREIMTE UNGEREIMTHEITEN von Rena Sutor (Preisträgerin Bibliothek deutschsprachiger Gedichte 1998 & 2002)

TRUM(p)ANSHOW 10.11.16-15.5.17 > TRUMPedUSA 1.8.-31.12.18 > 1.1.-5.4.19 > 6.4.-31.7.19 > 1.8.-31.12.19 > 1.1.-31.3.20


Divided States of America ⇒ TRUMPedUSA ab 1.4.2020

liebe-0604.gif von 123gif.de

schilder-0157.gif von 123gif.de


06./07.11.18: Midterms: Democrats hold majority in the House of Representatives

52% Female, 48% Male: 1st time in US-History...


.

.

.

.

.

.
.

.

Devided States of America

20-3d_1.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de


.

23. Mai 2020
China droht mit „Kaltem Krieg“…  

Donald Trump pokert auf Sieg
China droht mit kaltem Krieg
Der Außenminister, Wang Yi
Reagiert nun so scharf wie nie

.
.
.
.

Corona-Vorwürfe sind massiv
Die Drohungen zu aggressiv
Zurückhaltung wird angemahnt
Weil sonst Übles sich anbahnt

© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de


.

22. Mai 2020
Witzchen kursiert via Whats App  

Little David was in his 5th grade class in a San Francisco charter school when the teacher asked the children what their fathers did for a living.

All the typical answers came up – fireman, policeman, salesman, doctor, lawyer.

David was being uncharacteristically quiet, so the teacher asked him about his father.

“My father’s an exotic dancer in a gay cabaret and takes off all his clothes in front of other men and they put money in his underwear. Sometimes he, if they are really good generous tippers, goes home with them…“

The teacher, obviously shaken by this statement, hurriedly set the other children to work on some exercises and took little David aside to ask him,

„Is that really true about your father?”

“No, of course not;“ said David. „He works for Donald Trump, but I was too embarrassed to say that in front of the other kids!“

.
.
.
.
.
.
.

narren-0064.gif von 123gif.de

 



20-3d_1.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de


.

21. Mai 2020
Weiter Einreisestop für Europäer  

Welcome zum G7-Gipfel in USA
Staats- & Regierungschefs: oh ja!
Euch Normal-Europäer – jedoch
Empfinde ich Schwarzes Loch

.
.

Einreisestopp erhalte ich aufrecht
Euch dazuhaben fänd‘ ich schlecht
Ein Ende ist noch nicht abzusehen
Erst muss es Euch da besser gehen

* Die USA sind in absoluten Zahlen weltweit am stärksten betroffen. Mehr als 1,5 Mio. Infektionen sind nachgewiesen, 92.000+ Menschen gestorben.
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de


.

20. Mai 2020
Trumps neue CORONA-Prophylaxe  

Wenn die Tipps auch verwirren
Donald lässt sich nicht beirren
Nimmt seit 2 Jahren immerhin
Malaria-„Hydroxychloroquin“
Hat’s Corona bei T verhindert?
Er behauptet es, unvermindert

Liegt’s am „Hydro“ oder nicht
Es zweifelt die Expertenschicht
Trump, der sein Tun verteidigt
Ist, wegen der Kritik, beleidigt
Risiken, die man da unterstellt
Passen nicht in Donalds Welt

medizin-0116.gif von 123gif.de

 

Erhitzungs-Prophylaxe schon
und intravenöse Desinfektion
Brachten DJT viel Häme ein
Hydroxychloroquin obendrein
Weiter verharmlosen als Ziel
Wird unterstellt… als unzivil
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de


.

19. Mai 2020
Willkommen bei Sündenbocks!  

Neuer Pandemie-Sündenbock
Hurra, Hurra und zwar ad hoc
China-Wuhan, Barack Obama
Spielten bereits mit im Drama

US-Gesundheits-Ministerium
Regierungseigen. Eher dumm
CDC wird derzeit vorgeführt
Da wird Kompetenz moniert

P. Navarro, Wirtschaftsberater
Wirft CDC in Stimmungskrater

Das CDC hat das Land bei den Corona-Tests im Stich gelassen. Sie haben die Ausweitung der Test mit ihrer Bürokratie verhindert, sich geweigert, mit Firmen aus der freien Wirtschaft zu kooperieren und nur schlechte Tests entwickelt. (Peter Navarro, auf NBC)

.
.
.
.
.
.
.
augen-0230.gif von 123gif.de
.
.
.

Nächster Schuldiger: bitte melden
Donald Trump sucht Anti-Helden
Wäscht Trump seine Hände, dann
In Unschuld, was er bestens kann
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de3d_8.gif von 123gif.de3d-0017.gif von 123gif.de3d_9.gif von 123gif.de


.

17./18. Mai 2020
Entlassungsmuster: Vergeltung…  

Ermittelt wer, im Weißen Haus
Unwunschgemäß, fliegt er raus
Steve Linick, Generalinspektor
Ermittelt – ab sofort – no more
gegen Pompeo, Außenminister
Steve kam ins Get-out-Register

Unrechtmäßige Vergeltungsakt
Laut Demokraten, das sei Fakt
Vettern-Wirtschaft angemahnt
Kongressuntersuchung geplant

.
.
.
.

Linick wurde dafür bestraft, dass er ehrenhaft seine Pflicht erfüllt hat, die US-Verfassung und unsere nationale Sicherheit zu schützen… Trump stehe für ein „Muster von Vergeltung gegen Beamte“ das dringend gestoppt werden müsse. (Nancy Pelosi)

Dem war schon so bei Atkinson
Auch ChA Grimm flog so davon
Bright sprang über diese Klinge
Hier ging es um CORONA-Dinge
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de3d_7.gif von 123gif.de

blaulicht-0017.gif von 123gif.de


.

16. Mai 2020
Obama-Pandemie-Notfallplan ignoriert!  

Wie die hohe Potenz für den Eunuch
Ist Obama für Trump ein ‚rotes Tuch‘
Mitch McConnell – Trump-verbündet
Hat – Yesterday – kleinlaut verkündet:

.
.
.
.

Pandemie-Notfallplan ward ignoriert
Der unter Barack Obama konstituiert
M.McConnell hatte dieses abgestritten
Auch Trump ließ sich nicht lang bitten
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de3d_6.gif von 123gif.de


.

15. Mai 2020
Donald Trump: ZDF-Dokumentationen  

Der Unverantwortliche: Corona-Lagen
Elmar Theveßen zeigt Trump-Versagen
Doku im ZDF. Trumps Handlungsweise
zieht in dieser Pandemie weite Kreise

USA ist globaler Corona-Rekord-Halter
Trump gilt als der Versagens-Verwalter
Das Virus walzt quer durch die Staaten
Politisch, medizinisch schlecht beraten

Der selbst ernannte „Kriegspräsident“
Ist gegen fachliche Ratschläge resistent
Von Geheimdiensten, Medizinexperten
die wichtiges Faktenmaterial erhärten

 

.
.
.
.

Bedrohung verniedlicht nach Belieben
Koordinierte Strategie? Ausgeblieben
Ad acta liegt Regelbuch für Pandemien
Führungsschwäche schürt Phantasien

Mittel-Kürzungen, die unbedacht
Haben vieles kaputt gemacht:
Frühwarnsystem gibt es nicht mehr
Das Medizinreservenlager war leer

Elmar Theveßen Film: Unerlässlich!
Für Zweifler aller Art: Unvergesslich
Wie das Virus D.J. Trump dominiert
Von A bis Z dokumentiert…
Wer gewinnt… wer verliert…?
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de3d_5.gif von 123gif.de


February 2020, Harper Collinscomputer-0085.gif von 123gif.de

David Enrich

DARK

TOWERS

416 Seiten, Englisch

Amazon: Buch, Hörbuch, E-Book

Der US-Autor David Enrich, Finanzredakteur bei der „New York Times“, versucht in seinem Buch „Dark Towers“, sich diesem Warum zu nähern. Er beschreibt die Deutsche Bank als ein Institut, das bei dem Versuch, beim ganz großen Spiel mitzumachen, ab den 90er-Jahren immer riskantere Wege ging. Der glitzernde Trump mit seinem Star-Nimbus erschien da irgendwann wie der natürliche Geschäftspartner.

Mit einer Fülle von Anekdoten und exklusiven Details beschreibt Enrich das Treiben der Banker – nicht nur auf Vorstandsebene, sondern vor allem darunter, wo Trump seine Bewunderer hatte. Herausgekommen ist eine farbige, spannende Geschichte.

Allerdings, und das ist eine Schwäche dieses Buchs: Enrich will mehr. Er möchte auch eine Geschichte der Deutschen Bank erzählen. Von ihrer Wandlung vom biederen Schatzmeister der deutschen Wirtschaft zum renditegierigen Global Player. Im Grunde entstehen so zwei Bücher in einem: eines über den Trump-Komplex und eines über die Entwicklung der Bank an sich – die weitgehend bekannt ist.

Es bleibt das Gefühl, dass es besser gewesen wäre, sich voll auf den Fall Trump zu konzentrieren. Denn eine endgültige, nachvollziehbare Antwort auf die Frage, warum Donald Trump so lange mit Geld gefüttert wurde, kann auch Enrich nicht liefern.




 

20-3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de


.

Mittwoch, 13. Mai 2020
USA: Die Grenzen der Macht
.
Supreme Court verhandelt 3 Fälle
Längst anhängig, keine Bagatelle
Dubiose Geschäfte, Steuer-Nebel
Deutsche-Bank-Geschäfteknebel
.
Gegen Trump drei Gerichtsurteile
Berufung erfolgte in großer Eile:
Trump sei Einsichtnahmeimmun
Gerichtsverfolgung nicht opportun
.
.
.
.

Auch um die Grenzen der Macht
geht’s Euch? Es wär doch gelacht
Macht ich hier nicht  den Jump
Ich bin der große Donald Trump

Es häufen sich kritische Stimmen
Anwälte geraten ins Schwimmen
Fraglich, wie weit alles entartet
Ein Urteil wird für Juni erwartet.
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de


.

.

12. Mai 2020
Heftige Leuchtkraft am N.Y. Times Square   

Starker Vorwurf: Trump-Todes-Uhr
Am NY-Times Square zeigt toujours
Die Anklage wirkt some how fatal
Eine bestimmte Corona-Todes-Zahl

60 % der Toten, wird angenommen
Soll durch Ts Verschulden kommen
Filmpreis Gewinner Eugene Jarecki
Bläst DJT den Marsch à la Radezky

Den Corona-Fall im Weißen Haus
Sitz ich auf einer Backe aus
Ab sofort hier jetzt Maskenpflicht
Pence und mich betrifft das nicht

Maskenpflicht, die Maskenpflicht
Gilt für Euch, doch für mich nicht!
Dass sich die Menschen Infizieren
Kann passieren, ja kann passieren

.

Noch so ne Frage von der Presse
Und ich hau ihr in die Fresse
Zu Ende ist die Konferenz
Ich glänz gleich durch Abstinenz

Denn Fragen, die mich irritieren
Gehen mir zu sehr an die Nieren
Was ich tweete ist meine Sache
Und gar keine Stimmungsmache! 
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de


.

11. Mai 2020
Obama äußert sich zu Trump

Barack Obama, Mann mit Format
Schritt verbal gegen Trump zur Tat
Trump hat sich in dies Amt verirrt
Und oft schon peinlich produziert

Öffentlich hält sich BO zurück
Das ist so üblich, da nicht schick
Nur privat, so hört man flüstern
Bläht er zunehmend die Nüstern

Trump-Handeln in der Pandemie
Kritisiert er so scharf wie nie
als absolut chaotisches Desaster
Krisenmanagement verpasst er

Ts unangemessene Reaktionen
Die Was-ist-für-mich-drin‚ betonen
Und Zum Teufel mit den andern
Impulse, die alles unterwandern

Unser Rechtsstaat ist in Gefahr
Mehr noch, als er es jemals war
Die Justiz ist Trump-inspiriert
Flynns Schuld wird ausradiert
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de


.

10. Mai 2020
Mit Waffen gegen Corona…  

Waffenkauf rasch angestiegen
Wird an Corona-Folgen liegen
Wütende, die Colts besitzen
Bringen andere ins Schwitzen

waffen-0319.gif von 123gif.de

In Oklahoma, US-Bundesstaat
Schritt eine Kundin scharf zur Tat
McDonald-Eßbereich: geschlossen
Da hat die Hungrige geschossen

.
.
.
.
.

Vier Mitarbeiter sind verletzt
Täterin (32) wurde festgesetzt
Verzweiflung wächst und Wut
Führungsqualitäten wären gut

Ich bin Frisör, ich schließe nie
Keinesfalls wegen Pandemie!
So Shelley Luther, Texas, Dallas
Das führte zur Justiz Krawallas

Zu Sieben Tagen Haft verknackt
Hat heulend Elend sie gepackt
Ohne Geld kann ich nicht sein!
Der Supreme Court sah das ein

© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de


.

09. Mai 2020
Wiedereröffnung, jetzt, sagt Trump…  

Wachsende Arbeitslosenzahlen
Verzweiflung, Wut und Qualen
O-Ton T: „ein großer Moment“
Normalität ist weit. Es brennt

Wie soll die Lage sich gestalten?
Alles noch unklar und verhalten
Wiedereröffnung zwar in Sicht
Corona-Welle ebbt noch nicht

Es ist ein großer Moment in unserer Geschichte, weil wir unser Land wieder öffnen. Die Leute wollen, dass sich unser Land öffnet. Wir wollen es auf sichere Weise machen. (Trump auf Twitter)

.
.
.
.

medizin-0063.gif von 123gif.de

.

Über „das Wie“ in diesen Zeiten
Herrschen Unstimmigkeiten
New York Times berichtet klar
Weißes Haus bleibt unnahbar

Der CDC-Richtlinien-Plan
Kommt bei Trump schlecht an
Empfehlungen gingen zu weit
Schaden für Wirtschaftlichkeit
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_9.gif von 123gif.de


.

08. Mai 2020
Pulitzer Preise aberkennen!  

Trump hasst Journalisten sehr
Drum zieht er stets über sie her
Yesterday, im White House
Schimpfte er wieder welche aus

Man sollte diese Diebe zwingen
Auszeichnung zurückzubringen
Pulitzer-Preis gehört entzogen
Pöbelt er in Bausch und Bogen

.
.
.

Russischer Einfluss auf 16’Wahl
Erscheint Trump weiterhin fatal
Wer so etwas über ihn schrieb
Ist ihm ganz und gar nicht lieb

Ein Versuch, mich reinzulegen
Jahrelang Fake News. Deswegen
Sollte man die Diebe zwingen
Die Pulitzers zurückzubringen

Sie sind keine Journalisten. Sie sind Diebe (Trump, 7.5.20)
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_8.gif von 123gif.de


.

07. Mai 2020
Veto gegen Parlament-Resolution  

Militäraktionen, z.B. gegen Iran
Ordnet T am liebsten selber an
Und drum folgt er konsequent
Seinem Trotzkopf-Veto-Trend

Kriegsherr und Kriegsminister
Ziehen alle möglichen Register
Aus dem Aggressions-Kontingent
Für Eigenmacht ohne Parlament

Deshalb legte T Mittwoch Abend
Veto ein – gewohnt hochtrabend
Gegen die Kongress-Resolution
Wie oberhalb beschrieben schon

„Das war eine sehr beleidigende Resolution, die von den Demokraten als Teil einer Strategieeingebracht wurde, um die Wahlen am 3. November zu gewinnen, indem die Republikanische Partei gespalten wird.“ (Donald Trump)

fussball-0064.gif von 123gif.de

Pro-Resolution-Parteigenossen
Werden mit Schmäh übergossen
Nicht FÜR mich = GEGEN mich
Das geht mir gegen jeden Strich

Ein Veto ist für Trump praktisch
Durchsetzung erfordert faktisch
Beider Kammern 2/3-Mehrheit
Was unwahrscheinlich — derzeit

„War Powers Resolution“ von 1973 , schreibt dem US-Präsidenten vor, bevor er US-Streitkräfte in Kampfhandlungen schickt, „in jedem möglichen Fall“ den Kongress zu konsultieren. Dagegen hatte Trump verstoßen….
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_7.gif von 123gif.de


.

06. Mai 2020
Trump endlich auf Achse…  

DJT entflieht dem White House
Er hält die Enge nicht mehr aus
Viele Pressevertreter, die fragen
Ein Präsident, der nichts zu sagen

Heute fliegt er mit Air Force One
Über „sein“ Land, schaut sich’s an
Wirkt erleichtert, so wie ein Kind
Drachen spielend im Sommerwind

In Phoenix fröhliche Inspektion
Einer Profi-Masken Produktion
T trägt Plastik-Brille im Gesicht
Mund- & Nasenschutz aber nicht

Wir führen die Welt an! strahlt er
„Daran“ zweifelt niemand mehr:
Amtliche Statistik: Corona-Tote
USA 70.000+ Weltrekord-Note

.
.
.
.

Trump-Wahlkampf-Pandemie
Volksverhetzungs-Symphonie
Wutbürger kaufen viele Waffen
Um das Virus wegzuschaffen…?

Wir machen Amerika wieder auf!
White-House-Banner bauen drauf
Gesundheitssystem ist schwach
Die Wirtschaft sieht’s uns nach

Biden macht im Keller, zu Hause
Ausgiebig Corona-Pause
Da sitzt er, ohne jeden Schwung
Bad News: „Sexuelle Belästigung“

Ex-Mitarbeiterin, Tara Reade
Beschuldigt Biden. Das alte Lied
1993 soll’s gewesen sein…
Biden sagt entschieden: NEIN
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_6.gif von 123gif.de


.

05. Mai 2020
USA und China zoffen…weiter  

Während USA & China zofft
Steht Europa da und erhofft
Führungsrolle
 in Pandemie
Und das mit einiger Manie

Handelsfrieden: grad so lala
Zwischen China und den USA
Da kam Wuhans Fledermaus
Lt. Trump so ein Corona aus

.
.
.
.

Schwups: Handelskrieg vergessen
Und auf den Virenkrieg versessen
So ist Trump – er lenkt von sich ab
Weil er sein Bestes bereits gab

Als Kriegsherr in dem eignen Land
Ist sein Vorsprung längst verbrannt
Xi Jinping, seinem Amtskollegen
Zeigt T jetzt täglich seinen Degen
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_5.gif von 123gif.de


.

04. Mai 2020
Wieviel Trump verträgt das Land…  

Beschäftigen wir unseren Verstand
Wie viel Donald verträgt das Land?
Donald Trump, wie jeder Narzisst
Glaubt, dass er unwiderstehlich ist

Unterhaltungsbranche ist sein Ding
Als Soapdarsteller glänzt er im Ring
50 % der US-Wähler hat er im Sack
Wir streiten nicht über Geschmack

.
.
.
.

Ist T außergewöhnlich? doch!
Er stopft jedes Sommer-Loch
Er hebt die Einschaltquoten
Mitbe“werber“ zahlen wie Idioten

T heißt: mediale Omnipräsenz
T ist für viele die Quintessenz
Physisch-seelisch-moralisch
Die Vorstellung ist martialisch
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de


.

03. Mai 2020
Michael Atkinson gefeuert…  

Geheimdienst-General-Aufseher
M. Atkinson, nun auch ein Geher
Der Präsident hat ihn entlassen
Die Chemie wollt nimmer passen

.
.
.

Atkinson schickte jüngst das SOS
Des Whistleblowers an Kongress
Dies löste die Ukraine-Affäre aus
Deshalb fliegt Atkinson nun raus

Wer gegen Trump opponiert
Wird beruflich ausradiert…
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de


.

02. Mai 2020
Kayleigh McEnany oder Trump?  

Löst sie IHN ab, die gute Frau
Oder doch alles nur Schau?
Da Trumps Werte heftig leiden
(Sehr zu Freud‘ von Joe Biden)
Rät sein Team zur Abstinenz
Von daily Presse-Konferenz

.
.
.
.

Kayleigh McEnany, heavy name
Begann gestern – what a shame
Den Präsidenten zu ersetzen…
Vor der Presse. Das Entsetzen
Wird immens sein, füllt er doch
Jedes krasse Sommerloch
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de


.

01. Mai 2020
Umfrage: 44 % Biden, 40% Trump   

Da DJT jedem Fake misstraut
Den nicht er selbst aufgebaut
Sind Umfragen, wo Biden führt
Fake News und fremd geschnürt

Laut Reuters führt grad Biden
44 % Biden, 40% Trump (Reuters/Ipsos)
Sowas kann Trump nicht leiden

.
.

Die Amerikaner sind schlau und ich glaube nicht, dass sie einen Mann nehmen, der inkompetent ist. Er ist in den letzten 30 Jahren erfolglos gewesen. Alles, was er je gemacht hat, war schlecht. Seine Außenpolitik war ein Desaster.“  (D.J.T.)

Angeblich ist Trump explodiert
Was er – per Twitter – revidiert
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de


.

30. April 2020
Keine Wiederwahl?: China ist Schuld  

Wird die nächste Wahl ein Flop
Ist wer anders schuld… und ob!
Trump hat China in Verdacht
Und dieses öffentlich gemacht

„China wird alles tun, damit ich das Rennen verliere“

Corona von der Fledermaus
Sandte Wuhan ihm ins Haus
Volle Absicht, echt kein Witz
Ein ganz schreckliches Indiz

In China gab’s weniger Tote
USA hat die höchste Quote

.
.
.
.
Geht’s mit rechten Dingen zu?
Donald Trump merkt an, ja nu:

„Sie nutzen ständig PR-Maßnahmen, um sich selbst als unschuldig darzustellen“ (D. Trump)

Das sagt der Richtige, in der Tat
Der nicht viel aufzuweisen hat
Als ein Riesen-Lügen-Lager
Inhalte werden immer vager

So lenkt er ab von seinen Sünden
Auf denen viele Dramen gründen
Sein Programm seit Vereidigung:
Angriff ist die beste Verteidigung
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de


.

29. April 2020
Meet Meat not War…  

Trumps ‚Desinfektion intravenös‘
Macht bereits nicht mehr nervös
Jetzt beschäftigt seine Phantasie
„Fleischverarbeitungs-Industrie“

Ob Fleisch gesund ist oder nicht
Liegt eh in der Ermessens-Sicht
Ob die Verarbeitung desselben
Im Grünbereich oder im Gelben

Das wiederum, wie man versteht
Ist von ganz anderer Qualität
Mit hohem Siegel für Bravour
Oder „kritische Infrastruktur“

.
.
.
.
.

.
essen-0084.gif von 123gif.de

Da freilich heißt es unterscheiden
Weil sonst die Karnivoren leiden
Das hat höchste W.-H.-Priorität
Weil T auf Ham und Burger steht
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_9.gif von 123gif.de


.

28. April 2020
CORONA, die Zukunft und Worthülsen  

„Spektakulär“ wird Erholung sein
Für die Wirtschaft… Leuchtet ein

Denn wenn etwas sehr lädiert war
Der Konkurs schon avisiert war
Ist jedes Aufbäumen, was zu loben
Eindeutig ein Strich nach oben…

Das gar „phänomenal“ zu nennen
Schärft viel Blicke und Antennen

Coronawellen werden sich glätten
Das COHIB-19 bleibt uns. Wetten?
Wie andere Schädlinge dieser Zeit
Was einzig zählt: Sind wir bereit?

.
.
.
.

Hat die USA – jetzt Krankheitsfalle
Einen Gesundheitsplan? – Für alle?

Ein Präsidenten-Team mit Format
Das die Problematik im Fokus hat
ObamaCare gänzlich neu bewertet
Bis ins Detail gerecht verhärtet

Dann ist gefragt oder nicht gefragt 
„Optimismus“ angesagt

Und das große Wort „spektakulär“
Klingt aus DJT-Mund nicht so leer
„Phänomenal“ klingt weniger fahl 
Amerikas Zukunft wird „optimal
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_8.gif von 123gif.de


.

27. April 2020
Brad Pitt gibt den Fauxi…  

Gottseidank, bei allen Sachen
Erstarrt – fast nie – das Lachen
Brad Pitt schlüpft in Faucis Haut
Saturday Night TV klatscht laut

Wie der Corona-Chef gekleidet
Der „auch“ unter Donald leidet
Imitiert er — rauchige Stimme
und NY-Akzent das ‚Schlimme‘

Da sagt der falsche Fauci forsch
(T schmollt sicher wie ein Dorsch)
Ein Wunder wäre schon toll, ja
Nur evtl. nicht grad als Plan A
„Ein Wunder wäre toll. Wer mag schon keine Wunder, aber ein Wunder sollte nicht der Plan A sein.“ (Donald Trump)

.
.
.
.
.

Dr. Antony Fauci ward gefragt
Wer ihm als Double so behagt
Er hat ad hoc Brad Pitt genannt
Wunsch erfüllt und kurzerhand

Stellt Brad Pitt den Fauci dar
Mit Brille und ergrautem Haar
Professionell mit prallem Witz
Reißt er Zuschauer vom Sitz

Final teilt Brad, wieder Pitt
Seinen Dank Dr. A. Fauci mit
und allen Helfern die vereint
Donald J. T. ist nicht gemeint
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_7.gif von 123gif.de


.

26. April 2020
Pressekonferenzen: Trump schmollt  

Die täglichen Pressekonferenzen
Um schon für die Wahl zu glänzen
Hängen Trump zum Hals heraus
Er hält die Fragen nicht mehr aus

Und ist beleidigt und benommen
Vorschlag ist nicht angekommen
Seine Intravenöse Desinfektion
gegen Corona brachte ihm Hohn 

Viel zu viel Zeit im Rosengarten
Mit den Fakemedien, die warten
Die Presse ist eh an allem schuld
Am Samstag ging er nicht ans Pult

Studiert man seiner Minen Spiel
Fehlt zum Nervencrash nicht viel
Falsch verstanden und verkannt
Wirkt er allmählich ausgebrannt

Trumps Kontakte liegen auf Eis
Gefangen sein im Haus, so Weiß
Auslands-Besuch ist untersagt
Florida-Trips grad nicht gefragt

Golfplätze sind jetzt auch tabu
New York Times schrieb dazu
Noch gaben Pressekonferenzen
Eine Gelegenheit zum Glänzen

.

.
.
.
Quasi seine Prime-Time-Show
Schlägt er sich grad selbst k.o.?

Wir haben eine enorme Zahl an Zuschauern…
Die Einschaltquoten bei meinen Briefings machen selbst Produzenten beliebter Fernsehshows neidisch…
(Trump-Tweets)

CORONA belegt wenig Platz
Eigenlob in fast jedem Satz
50.000 Opfer de Pandemie
Bedauert DT so gut wie nie

DT ist ein armer Präsident
Den Kritik total verbrennt
Sinkt er weiter, der Applaus
Gehen bald die Lichtlein aus

Seit Mitte März sprach DJT in seinen PKs zu 63% der Zeit  „Ich hätte es nicht besser machen können“.
Die prominentesten Wissenschaftler der Corona-Arbeitsgruppe – Deborah Birx & Anthony Fauci (die wirklich etwas zu sagen hätten/Anm. PTM) kamen auf 10 bzw. 5%
(Statistik der „Washington Post“)
© RS/PTM

 




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_6.gif von 123gif.de


.

25. April 2020
Überfordert. Auch die Berater  

Dreht Trump jetzt völlig durch
Er schaut schon wie ein Lurch
Sieht er jetzt die Weiße Maus?
Nach drei Jahren Weißes Haus

Die Lügen-Listen sind so lang
Lügenbaronen wird’s da bang
Absurditäten, Lügen, Prahlen
In rekordverdächtigen Zahlen

.
.
.
.

Wir haben uns daran gewöhnt
Sein Verhalten wird geschönt
Doch wird Verwirrung wirrer
Und der Präsident noch irrer?

Desinfektionsmittel spritzen!
Oder doch ultraviolett erhitzen?
Es schüttelt sich nur der Kopf
Überfordert ist der arme Tropf
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_5.gif von 123gif.de


.

24. April 2020
Intravenöse Desinfektion…? 

Phantasie hat dieser Mann
Schuss ins Auge des Orkan
gegen Orkane hat er geraten
Nun rät er zu neuen Tatet  

Intravenöse die Desinfektion
Empfiehlt in präsidialem Ton
Gegen Corona, der Präsident
Den man nie besonnen nennt

Ob’s Probanden überleben
Werden die Tests ergeben
T ist als Proband angefragt 
Er hat noch nicht zugesagt

.
.
.
.

So diente er der Wissenschaft
Gutes Vorbild sein gibt Kraft

Falls er die Rosskur übersteht
Und weiter zu McDonalds geht
Ist das Ergebnis relevant  
Für Hardliner, vorderhand

Nicht allen wird der Test bekommen
Das hat auch niemand angenommen…

Nehmen wir mal an, wir behandeln den Körper mit einer enormen Menge ultraviolettes oder einfach starkes Licht. Oder man könnte das Licht in den Körper bringen, durch die Haut oder auf andere Weise… Auch diese Möglichkeit sollten Forscher prüfen. Das ist ziemlich gewaltig…(Donald J. Trump)
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_5.gif von 123gif.de


.

24. April 2020
Intravenöse Desinfektion…? 

Erfindungsreich ist der Mann
Der Schuss ins Auge des Orkan
War dereinst sein Top-Hirnfurz
Diesen krönt er nunmehr kurz:

Gemäß Medien gestern schon:
Mit Intravenöser Desinfektion
Gegen Corona Wuhan-Virus
Dann ist mit dem Virus Schluss

Ob der Proband das überlebt
Das zu testen ist man bestrebt
D. Trump, das flotte Bienchen
Sei doch Versuchskaninchen

.
.
.
.

Als gutes Vorbild fehlt der Saft
Doch so dient er der Wissenschaft
Falls ER die Rosskur übersteht
Und weiter zu McDonalds geht

Hüte man sich aber dringend:
Vergleiche sind nicht zwingend
Sensiblere „so“ einzunorden
Könnte sie kurzerhand ermorden

Nehmen wir mal an, wir behandeln den Körper mit einer enormen Menge ultraviolettes oder einfach starkes Licht. Oder man könnte das Licht in den Körper bringen, durch die Haut oder auf andere Weise… Auch diese Möglichkeit sollten Forscher prüfen. Das ist ziemlich gewaltig…(Donald J. Trump)
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de


.

23. April 2020
Corona – ein echt lästiges Virus  

Corona ist, leicht dahingesagt
Ein Virus das D
T nicht behagt
Schlecht ist: man fasst es nicht
Begünstigt ist die Oberschicht

Mittellose: sitzen in der Falle
Geradezu tödlich: für Illegale
Falls älter+/oder vorerkrankt
Die Zielgruppe. Corona dankt

Keine Nation wird ausgespart
Da ist das Virus echt knallhart
COVID-19 ist nicht rassistisch
Macht es Trump pessimistisch?

Denn das Handling dieser Plage
Fördert so mancherlei zutage:
Welche Schwächen tun sich auf
Wer ist charakterlich wie drauf

Unaufrichtig? Klug und weise
Großmäulig? Versonnen, leise
Ignorant? Intelligenz-gesegnet
Führer, dem man gern begegnet

Schweres Geschütz fährt T auf
Verbal, denn da steht er drauf
Jetzt darf er „Kriegsherr“ sein
Der unsichtbare Feind ist mein

.
.

Amerika führt weiterhin einen kompromisslosen Krieg, um das Virus zu besiegen…
Das Virus wird an jeder Front angegriffen… Ich weiß, dass in dieser Zeit der Not jeder Amerikaner seine patriotische Pflicht erfüllen und uns dabei helfen wird, einen totalen Sieg zu erringen… (Donald Trump)

China: Nachricht zu spät verhängt
Trump: Gewissheit lange verdrängt
Cheerleader tat nur Hüften wiegen 
So ist die Tragik rasch gestiegen

Trump versucht, die Erinnerung daran auszulöschen, wie er das Coronavirus verharmlost hat (CNN)

An allen Fronten Kriegsherr sein
Stimmt USA auf Wahlkampf ein
Ein Schlachtfeld, das interessiert
Nur das Virus irritiert…

China greifen wir primär an
WHO ist an zweiter Front dran
Die stehen eh in der Kritik
Das gibt mir erst den Kick
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de


.

22. April 2020
Joe Biden sucht nach der Vize  

Joe Biden – gut positioniert
An Female-Vize interessiert
Falls er diese Wahl gewinnt
Schwierige Suche beginnt

Er sitzt daheim in Delaware
Abgeschirmt beinah prekär
Dass er nicht einmal wohlan
Kandidatinnen treffen kann

Virtual Meetings, Telefonate
Ist alles, was er bisher hatte
Man kann’s auch übertreiben
Mit abgeschieden verbleiben

boxen_0035.gif von 123gif.de

Längst nicht mehr in Jugend
Macht er die Not zur Tugend
Plaudert mit den Damen viel
Im Podcast: „Here is the deal“

Acht Damen hat er im Visier
Wie’s heißt, doch warten wir
Wer den Vizezuschlag kriegt
Wenn er denn letztlich siegt
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de


.

21. April 2020
DJT twittert „Einwanderungs-Stopp  

Grenzen zu Mexiko und Kanada sind dicht
Über Reststaaten entscheidet das Gericht
Einwanderung in die Vereinigten Staaten
Vorübergehend auszusetzen ist angeraten

Gegen Corona, den unsichtbaren Würger
Zum Arbeitsplatzschutz der Staatsbürger
So twitterte Donald Trump heute Nacht
Und hat damit eine Diskussion entfacht

.
.
.

Details wurden noch nicht genannt
Die sind ihm wohl selbst unbekannt
Welche Visa genau davon betroffen
Das bleibt bei Bauchgefühlen offen

Juristische Unterschiede sind enorm
Einwanderung hat so manche Form
Die Gerichte müssen nun entscheiden
Das lässt sich wieder nicht vermeiden
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de


.

29. April 2020
Corona: Wuhan-Labor ausgekommen…?  

Megafeind in Wirtschaftsfragen
Corona– Feind in diesen Tagen
China war der „Produzent“
Von dem Virus, den man kennt

Konsequenz wird angedroht
Trumprethorik, die verroht
T unterstellt Absichtlichkeit
Virus-Ausbreitung weltweit

Auch amtliche Opferzahlen
Bezweifelt T in allen Malen
Die er derer verbal gedenkt
Und so von sich selbst ablenkt

Das neuartige Coronavirus hätte in China gestoppt werden können, bevor es sich über die ganze Welt verbreitete. Das ist nicht geschehen. Und jetzt leidet die ganze Welt deswegen. Falls die Pandemie nur die Folge versehentlicher „Fehler“ ist, kann man nicht machen. Aber wenn sie ‚wissentlich verantwortlich wären‘, dann wird es Konsequenzen geben… War es ein Fehler, der außer Kontrolle geriet, oder wurde es absichtlich getan? Da gibt es einen großen Unterschied… (DJT im Rosengarten)

Fledermäusen im Wuhanlabor
Hebt the Don kritisch hervor
Ist der Virus still entschlüpft
Und dann in die Welt gehüpft

Wissenschaftlich unbegründet
Antwortet China da entzündet

Das Virus ist auf keinen Fall von uns gekommen. Wir wissen genau, welche Virus-Forschung im Institut gemacht wird und wie man mit Viren und Proben umgeht… fs

 

.
.
.

… In meinem Labor hat sich auch niemand mit dem Sars-CoV-2-Virus infiziert. Es ist nachvollziehbar, dass mein Labor in Wuhan, dem Ursprungsort der Pandemie, Assoziationen weckt. Aber es ist schlimm, wenn einige versuchen, die Menschen in die Irre zu führen… (Yuan Zhiming, Chef des Instituts für Virologie in Wuhan)

Aber the Don stichelt weiter
Coole Männer machen heiter
Eine Verschwörungstheorie
Oder viel mehr als Phantasie?

Die Regierung in Peking hätte US-Experten erlauben müssen, Vorgänge vor Ort zu untersuchen. Man wollte uns dort nicht haben. Wahrscheinlich wahren sie beschämt. Ich denke, sie wussten, dass es etwas Schlechtes ist. Außerdem: Wir sind nicht an erster Stelle, China ist an erster Stelle… Sie liegen hinsichtlich der Toten weit vor uns, wir liegen nicht einmal nahe aneinander. (DJT im Rosengarten)

Auch die Presse kriegt ihr Fett
Medien findet Trump nie nett

Sie wissen das, ich weiß das, sie (die Chinesen) wissen das – aber die Medien berichteten das nicht. (DJT im Rosengarten)

Nach offiziellen chinesischen Angaben sind in China bisher ca. 4300 Corona-Todesfälle bestätigt. In den USA (nach Regierungsangaben) derzeit schon mehr als 35.000.
© RS/PTM




203d_1.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de3d_9.gif von 123gif.de3d-0017.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de


.

18.-19. April 2020
3-Stufen-Ausstieg à la Trump  

USPräsident darf weiter pokern
Während einige Staaten lockern
Machen andere erst recht dicht
Gestern-Ansage kümmert nicht

„BEFREIT MINNESOTA“, BEFREIT MICHIGAN“, BEFREIT VIRGINIA“
War Trumps Twitter „Appell“
Doch handle jeder individuell
Hieß es vor Medien – wohlan
Corona-Exit-Drei-Stufen-Plan

Doppelzüngigkeit als Wesen
Daran kann niemand genesen
Kompetenz ist ihm ein Graus
Cuomo schimpft er online aus

Den New Yorker Gouverneur
Empfindet Donald als Malheur
Der macht die Sache viel zu gut
Das schürt Onkel Donalds Wut

.
.
.
.
Er versagt den Bundesstaaten
Test-Material, das sie erbaten
65.000 Corona-Tote eventuell
Er postuliert Gehörtes schnell
„Ich denke, dass wir hoffentlich erheblich unter den 100.000 bleiben werden. Im Moment bewegen wir uns wahrscheinlich auf etwa 60.000, vielleicht 65.000 zu“ (Donald Trump im Rosengarten)Chinabezogen nennt er Zahlen
Die Realitäten übermalen
Fakten schönt er nach Bedarf
Darauf ist die Welt nicht scharfFür Farmer/Rancher von USA
Sind MilliardenUS$-Hilfen da
Seiner besten Wählergruppe
Spuckt er ungern in die Suppe
Bald ist Wahl, der Rest ist schnuppe
© RS/PTM



20-3d_1.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de3d_8.gif von 123gif.de


.

17. April 2020
Trump will „Nächste Front“ im Corona-Krieg  

Im Krieg eröffnet: Nächste Front
Feldherr Trump taktiert gekonnt
Kapitän auf dem Schlinger-Schiff
Hat er das Rettungsboot im Griff
Fängt das Schiff erst zu sinken an
Ja dann…
Wird sich Trump als erster retten
Darauf darf man wetten…

Ich seh doch, wie die Kurse fallen
Das ist das Übelste von dem allen
Das kostet mich die Wiederwahl
Drum mache ich jetzt auf Normal
Ich hab einen Drei-Phasen-Plan
Hört ihn Euch an!

Die Pandemie wurde viel zu lange verharmlost… Die Auseinandersetzungen zwischen dem Präsidenten und etlichen Gouverneuren waren in Teilen überzogen, unnötig, fast schon kindisch und von parteipolitischen Ideologien geprägt. (Peter Beyer, Koordinator der Bundesregierung für die transatlantischen Beziehungen)

 

schilder-0396.gif von 123gif.de
Ich weiß von nix, ich heiße Trump
Ich bin nicht gern der Forest Gump
Wo’s lang geht, das bestimme ich
Ganz allein! Drum könnt Ihr mich!

Doch: die Verfassung widerspricht
Nur: die Verfassung kennt er nicht
Kann sich nicht vom Blatt ablesen
Das ist schon mal Thema gewesen

Drum darf jetzt jeder Bundesstaat
Entscheiden, wie er’s immer tat
N.Y. verlängert die Beschränkung
Maske wird Pflicht: kluge Lenkung

Sport führ ich, DT, bald wieder ein
Ins Stadion dürft ihr noch nicht rein
Aber am Bildschirm wird gepfiffen
Bei Coke & Burger. Alles begriffen?
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de3d_7.gif von 123gif.de


 

16. April 2020
Barack Obama wirbt für Joe Biden  

Barack Obama, dieser Dezente
Blieb im Hintergrund. Al dente
Endlich betritt er nun die Bühne
Kein Akt um Schuld und Sühne

Obwohl Trump, von Anfang an
Vernichtete was Obama begann
Trotzig wie ein Kind – Willkür
Wann setzt man T vor die Tür?

Ist Obamas Auftritt ein Zeichen
Stellt endlich Anstand Weichen
Er sammelt Spenden für Biden
Kann seinen Ex-Vize gut leiden

 

 

„Lass mich zunächst einmal das Offensichtliche sagen: Dies sind keine normalen Zeiten. Ich unterstütze Joe Biden.“ (Video)

Joe Bidens Qualitäten lobt Obama
Sieht in Trump ein echtes Drama
Der lästerte, was sonst, per Twitter
Wann beginnt das Wahl-Gewitter?

„Das Land brauche eine Führungspersönlichkeit, die informiert und ehrlich ist. Die die Menschen zusammenbringt, anstatt sie zu entzweien.“
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de3d_6.gif von 123gif.de


.

15. April 2020
USA stoppt Zahlungen an WHO

Suche nach neuem Sündenbock
Wählte Donald Trump ad hoc
Welt Gesundheit Organisation
zu chinafreundlich“T-O-Ton

Schuld auf andere zu schieben
Seine Masche, Nach Belieben
Fehler begehen darf nur er
Versäumnis anderer wiegt schwer

Sein allseits bekanntes Pfuschen
Schlechtes Handling & Vertuschen
Wird nun der WHO angelastet
Wobei T wie bekannt ausrastet

Durch das Missmanagement der WHO und deren Vertrauen auf die Angaben aus China hat sich die Epidemie dramatisch verschlimmert und rund um die Welt verbreitet (Trump im Weißen Haus)

.
.
.

Tedros Adhanom Ghebreyesus
WHO-Chef, aber nicht „Jesus“
Kontert DT-Vorwürfe schnell
Mit dem dramatischen Appell

Das Coronavirus für politische Zwecke zu missbrauchen, ist das Schädlichste, was jetzt passieren kann. Nur Einigkeit hilft, wenn man nicht noch viel mehr Leichensäcke riskieren will. (T.A. Ghebreyesus)

Jetzt ist nicht die Zeit, die Ressourcen für die Weltgesundheitsorganisation oder eine andere humanitäre Organisation im Kampf gegen das Virus zu reduzieren. Jetzt ist die Zeit für die internationale Gemeinschaft gekommen, solidarisch zusammenzuarbeiten, um dieses Virus und seine niederschmetternden Folgen zu stoppen. (UN-Generalsekretär Antonio Guterres)
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de3d_5.gif von 123gif.de


.

14. April 2020
Anthony Fauci wird frech…  

Anthony Fauci traut sich was
Da versteht Trump keinen Spaß
Chef für Infektionskrankheiten
Scheint T Kummer zu bereiten

Fauci gibt lauthals Wiederworte
Von der sehr unbeliebten Sorte
Er hat Fachverstand, in der Tat
Während DT keine Ahnung hat

Jüngst wagte AF laut zu sagen
Das durfte noch keiner wagen

.
.
.
Niemand ist so frech gewesen:
Ich habe keine Zeit Trumps Tweets zu lesen

In Sachen Corona trennt er sich
Gibt T damit den nächsten Stich
Ein CNN-Reporter wollte wissen, ob es Menschenleben gerettet hätte, wenn Kontaktbeschränkungen und Quarantänemaßnahmen früher eingeführt worden wären? „Natürlich wird das niemand bestreiten.“ (Anthony Fauci)

T liest man per Tweet beteuern
Höchste Zeit, Fauci zu feuern
© RS/PTM




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de3d-0017.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de

 


.

11.-13. April 2020 OSTERN

osterkueken-0083.gif von 123gif.de

.
.
.
.
.

Die P-T-M-Redaktion SCHENKT SICH zu Ostern 2020

jegliche Art von Gereimtheiten zu Ungereimtheiten

Donald Trumps, Präsident der USA alias DSA*

FROHE OSTERN!!

_________

* Divided States of America

 




20-3d_1.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de


.

10. April 2020
Es lebe der Unterschied…!?  

Ein Nachteil von Joe Biden:
Ist er vielleicht zu bescheiden?
„I get a lot of credit I don’t deserve.“
„Ich bekomme viel Lob, das ich nicht verdiene“
Sagt er mit schlanker Miene
Und noch einiges dieser Art
Eventually not really smart…

Wie anders ist der Präsident
Rhetorisch permanent präsent
„We are in really good shape…“
„It’s a pretty good job, we have done…“
Sagt er großspurig und nackt
Wenn er etwas grad verkackt

.
.
.

Donalds Wahlkampf ist ‚viral‘
DJT-Kenner finden es normal
Für Angriff nutzt er die Krise
Jede andere und auch diese…

So beschuldigt er die WHO
Ablenkung macht Seele froh
Selbstverschuldetes Handeln
In Fremd-Schuld umwandeln

Ready around the flag. Devise
Zusammenrücken in der Krise
Erhöht Zuspruch in Pandemie
Das Hinterher bleibt Phantasie
© RS/PTM




Devided States of America

20-3d_1.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de3d_0.gif von 123gif.de


.

09. April 2020
Bernie Sanders gibt auf…  

Sanders ist aus Wahlkampf raus
Geknickt verkündet er sein ‚Aus‘
Zu links gilt er – für viele Achsen
Bidens Zuspruch ist gewachsen

Wahlkampfpause. Virus = Täter
Vorwahlenaufschub – auf später
Dem zu Trotz wählte Wisconsin
Ergebnis ist im Joe Biden-Sinn

Von anfangs 30 Demokraten
Blieben bald ca. 5 Kandidaten
Letztlich waren 2 im Rennen
Biden darf sich Sieger nennen

‚Sommer‘ wird offiziell gekürt
Mitte August ist jetzt anvisiert
1 Republikaner ist im Rennen
Ein Präsident, den alle kennen 🙂

.
schlangen-0006.gif von 123gif.de
.
Kayleigh McEnany neue Pressesprecherin  

„Der Präsident lügt nicht“
Diese Lüge ist hier Pflicht
McEnany posaunt sie aus
Neue Pressefrau im Haus

Zu Blindtreue verdammt
Ist sie Nummer Vier Amt
Grisham (3) geht hinania
Zur First Lady T. Melania
© RS/PTM




20-3d_9.gif von 123gif.de3d_9.gif von 123gif.de


.

08. April 2020
Fake News are bad News…  

„Ja, er ist ein Idiot ohne gesunden Menschenverstand und ohne soziale Fähigkeiten, aber er IST mein Sohn! Ich hoffe nur, er geht nie in die Politik. Er wäre eine Katastrophe“. (Mary Ann Trump)

Das kursiert schon eine Weile* 
Ich sag hier gern und ohne Eile
Leider wird’s als Fake gepflegt
In Mutter Trumps Mund gelegt
Was dieser Faktencheck belegt 

_____________

* mit Foto des jungen Donald und seiner Mama

.
.
.
.
.
.
.
.
.
Allerdings:

Eine treffendere Beschreibung
Sachdienlichere Untertreibung
Habe ich noch nie vernommen
Möge sie ihm wohl bekommen
© RS/PTM




20-3d_9.gif von 123gif.de3d_8.gif von 123gif.de


.

07. April 2020
Venezuela-Angriff als Erfolgsmeldung?  

Wieder versucht T es mit Druck
auf Venezuela. Ein letzter Ruck
Wahlerfolgsgarant von morgen
Trumps USA hat andere Sorgen

Bisher gelang kein großer Coup
Venezuela als ‚break through‘?
Nicolás Maduro — Staats-Boss
und Diktator wär man gern los

Juan Guaidó, Übergangspräsident
Hätte Trump gern permanent
Kein Machtwechsel ins Sicht
US-Sanktionen fruchten nicht

Auch Venezuela ist heimgesucht
Von Corona. USA hat’s verbucht
Und nutzt die Chance Ruck-Zuck
Mehr Kriegsgerät für Maxidruck

.
.
venezuela_w100.gif von 123gif.dehase-0017.gif von 123gif.deKolumbianische Drogenkartelle
Berühmt-berüchtigte Kriminelle
Nutzten die Corona-Pandemie
für ihre Zwecke. T-Phantasie?

Maduro mit den Drogenbossen
Schleusten Kokain – in Trossen
In die Vereinigten Staaten
Wird der Angriff wohl geraten?

Innenpolitisch wackelt fast alles
DJTs Kartenhaus im Fallprozess?
Trump-Wähler bilden eine Mauer
Unberechenbarkeit ist ihre Power
© RS/PTM




20-3d_9.gif von 123gif.de3d_7.gif von 123gif.de


.

06. April 2020
Auf CORONA schießen?  

Das Corona, das ist klein
Heimtückisch obendrein
Und schwierig zu erlegen
Deshalb ist es ein Segen
Wenn du gewappnet bist
Damit es dich nicht frisst

Mit der Macht der Waffen
Ist mancherlei zu schaffen
Glaubt Texas, und darum
Geht man gern damit um
In USA – auch andernorts
Waffe, Mittel des Supports

.
.
.

Viele Waffen-Lobbyisten
Sind jetzt auf den Pisten
Waffen vermitteln Trutz
Böten angeblich Schutz
Gegen das Virus? Kaum!
Pandemie schafft Raum

Stiller sind die Aktivisten
Während auf allen Pisten
Der Waffenhandel boomt
Absatz aktuell gezoomt
Ist das Virus der Grund?
Des Geistes Welt ist bunt
© RS/PTM




20-3d_9.gif von 123gif.de3d_6.gif von 123gif.de


.

05. April 2020
Bauch oder Hirn oder was…?  


04.06.2019 Argon
Michael Wolff
Sprecher: Alexander Gamnitzer

2 MP3-CDs im Jewelcase, 29,95 € 15 Std. 33 Min. Ungekürzte Lesung. ISBN 978-3-8398-1734-6. Auch als Download (23,95 )

In Feuer und Zorn hatte Michael Wolff die chaotischen ersten Monate von Donald Trumps Präsidentschaft dokumentiert. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses zweiten Hörbuchs: Unter Beschuss war die Lage ganz anders: Trump hatte die fähigsten Berater entlassen, die Weltmacht USA ist endgültig seinen impulsiven Instinkten unterworfen. Gleichzeitig ist er unter Beschuss, von Freund und Feind, von seiner radikalen Basis und dem politischen Establishment in Washington. Wolff schildert in diesem packenden Hörbuch einen amerikanischen Präsidenten, der sich permanent verfolgt fühlt und der sich dabei immer wieder an den Rand der Selbstzerstörung bringt: einen Trump, der rasend ums politische Überleben kämpft… 

Wolffs Hörbuch ist eine Tragikkomödie und ein großes politisches Drama. Er macht deutlich, wie sehr die amerikanische Außenpolitik mit den Geschäftsinteressen seines Schwiegersohns verquickt ist und warum Trump dem Sonderermittler Robert Mueller noch einmal entkommen konnte; dass Trump Nordkorea nicht auf der Karte finden konnte und Melania wieder bei ihren Eltern wohnt. Und im Zentrum von allem ein Weißes Haus, in dem jeder gegen jeden steht — und alle sich fragen: Wann fliegt uns das hier um die Ohren

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Unter Beschuss ist das detailreichste Porträt jenes außergewöhnlichen Mannes, der trotz allem noch immer Präsident der Vereinigten Staaten ist.
Inzwischen hat sich zwar nicht Donald Trump aber die Lage in USA durch die Corona-Pandemie wieder drastisch verändert. Wer weiß, vielleicht greift Michael Wolff ja nochmal zur Feder! Es wäre wünschenswert. RS/PTM
.

waffen-0274.gif von 123gif.de

.

Feuer & Zorn,Unter Beschuss
Zwei 1-A-Titel aus einem Guss  
Unfassbar, was sich da geriert
Ein Präsident, der irritiert…

Unter Beschuss — ex- und intern
Wolffs Werk trifft des Pudels Kern 
Und enthüllt — ohne Feigenblatt 
Die Last, die die USA zu tragen hat

.

Book II: TRUMP UNDER FIRE
Also in US-Television to admire

fernseher-0072.gif von 123gif.de

© RS/PTM




 

20-3d_9.gif von 123gif.de3d_5.gif von 123gif.de


.

04. April 2020
Quarantäne-Zeit ist Hörbuchzeit  

16.02.2018 Argon-Verlag
Michael Wolff, Sprecher: Richard Barenberg

2 MP3- CDs Multibox, 29,95 €. ca. 13 StundenUngekürzte Lesung
Übersetzung Aus dem amerikanischen Englisch. ISBN 978-3-8398-1649-3

Michael Wolffs Feuer und Zorn ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Donald Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Und er liefert erstaunliche Details über das Privatleben dieses Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern des US-Präsidenten geführt, darunter auch der ehemalige Chef-Berater Stephen Bannon: Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, das Geschehen im Weißen Haus so genau nachzuzeichnen. Herausgekommen ist das einzigartige Porträt eines Präsidenten, der selbst nie damit gerechnet hat, die Wahl zu gewinnen.

.
.
adam-eva-0001.gif von 123gif.de
.
.

Michael Wolff… beißt zu
FIRE and FURY

Keine Angst vor M.Wolff
Trump spielt gerne Golf
Jegliche Kritik — jedoch
„Whole in one“ im Loch!

Wolff enthüllt süffisant
Dies, das und allerhand
Er ist dabei nie kleinlich
DJT & Co sind peinlich…

Bannon, Ex-Chefstratege
Fährt Trump ins Gehege

M. Wolff erklärt der Welt
Wie es um Trump bestellt
Um russische Kontakte
Was er wie, wo verpackte

Polit-Thriller als Realität 
Much more than Watergate
© RS/PTM

adam-eva-0008.gif von 123gif.de




20-3d_9.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de


.

03. April 2020
Führer oder (Ver-)Führer…?  

Kann uns das irgendwer erklären?
Wer kann einen Mensch verklären
Der wie Donald Trump gestrickt ist
Und weiterhin enorm geschickt ist

Vernebelungs-Taktiken und Lügen
Fehleinschätzung, Prahlen, Betrügen
Versprechen, weit entfernt vom Lot
In Anbetracht vieler Menschen Tod?

Fehlern — als Präsident — geschuldet
Wie tickt jemand, der sowas duldet?
Erwägt, den Mann erneut zu wählen
… Gedanken, die jetzt viele quälen…

.
.
.

Gefahr verkannt und unverblümt
SICH weiterhin tagtäglich rühmt?
Ein Phänomen, will man’s verstehen
Muss man’s aus Krisenaugen sehen

Vermutlich wird, wo Angst regiert
Jemand, der sich als „Held“ geriert
Auch als „der Führer“ anerkannt
Da wird manch eine(r)m blümerant

Schart man sich um den der trutzt
Und weiß, wie man die Bühne nutzt
Täglich rückt sich Trump ins Bild
Biden sitzt daheim und chillt…
© RS/PTM




20-3d_9.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de


.

02. April 2020
USA: globales Corona-Epizentrum  

USA: globales Epizentrum der Pandemie
Diese Entwicklung sah der Präsident nie
Zu Ostern wollte Trump wieder chillen
Jetzt rudert er zurück… wieder Willen

An einem Tag, Montag: 575 Tot
Der Himmel färbt sich blutrot
D. Birx, Corona-Taskforce White Hose
Geht von 80. bis zu 200.000 Opfern aus

.
.
.

3/4 der US-Bürger haben Ausgangssperre
Coronahilfe-Gesetzespakete gegen Misere
Paket müsse „sehr groß“ und „mutig“ sein
Fordert der Krisen-Präsident lautstark ein

Wiederaufbau des einstürzenden Standes
der einst großartigen Infrastruktur des Landes
„Es geht nicht darum, wie schnell wir das hinkriegen können, sondern wie schnell wir das hinkriegen müssen“ (Nancy Pelosi)
© RS/PTM

 




20-3d_9.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de


.

01. April 2020
Ich bin der CORONA-CHEERLEADER   

Euer Cheerleader im Land bin ich
Und auf die Schulter klopft er sich
Versäumnis? Ich? Auf keine Fall!!
Ich handle IMMER optimal…

„Ich bin ein Cheerleader für das Land… Ich will den Menschen Hoffnung geben… Ich bin ein positiver Mensch, kein negativer.“ (31.3. Dienstagabend, Washington/01.04. Mittwoch Früh Muc)

Wer das sagt – das ist schon klar
Donald Trump, der Fernseh-Star
Jedweden Misserfolg sei’s drum
Spricht man zum Eigenvorteil um

„Wir werden Tausende Menschen verlieren… potenziell mehr als man in einem Land in Weltkriegen verliert… „

.
.
.
.
halloween-0040.gif von 123gif.de

„Unsere Regierung hat in der Krise einen fantastischen Job gemacht…“

Anfangs hat T nur beschwichtigt
Nun wird halt „positiv“ berichtigt
Trumps Tonlage hat gewechselt
Wahrheit wird zurechtgedrechselt
© RS/PTM




Weiter geht’s:

Kommentare sind geschlossen.