8.10.17 Gärtnerplatztheater

8.10.17 ab 14h Gärtnerplatztheater Wieder am Platz 

Gärtnerplatztheater © Christian POGO Zach

Gärtnerplatztheater © Christian POGO Zach

Beim Tag des offenen Zuschauerraums öffnet das Gärtnerplatztheater unter dem Motto Wieder am Platz seine Tore. Noch vor der offiziellen Eröffnung heißt Staatsintendant Josef E. Köpplinger die Besucher herzlich willkommen.

Am 14. und 15. Oktober feiern wir mit der Gala ES IST SOWEIT! die Wiedereröffnung des Gärtnerplatztheaters. Nach über fünf Jahren kommen die Musik, das Wort und der Tanz in eines der schönsten Opernhäuser Deutschlands zurück. Unser 32-köpfiges Solistenensemble, der Chor, die Ballettkompagnie, der Kinderchor und das Orchester präsentieren zusammen mit Überraschungsgästen unter der musikalischen Leitung von Anthony Bramall, Michael Brandstätter und Andreas Kowalewitz die schönsten Melodien aus der Schatztruhe des musikalischen Unterhaltungstheaters. 

Die Eröffnungspremiere DIE LUSTIGE WITWE präsentieren wir am 19. Oktober. Danilos und Hannas finales Liebesbekenntnis »Lippen schweigen« zählt noch immer zu den Evergreens des musikalischen Unterhaltungstheaters. Mit seinen unerschöpflichen melodischen Einfällen und bezaubernden orchestralen Farben traf Lehár genau den Nerv seiner Zeit. In seiner Neuinszenierung dieser Operette für das Gärtnerplatztheater spürt Staatsintendant Josef E. Köpplinger den feinfühligen psychologischen Abgründen dieses zeitlosen Klassikers nach. Die Musikalische Leitung hat der neue Chefdirigent Anthony Bramall.

Pressekontakt: Gunnar Klattenhoff und Margarita Alber

Kommentare sind geschlossen.