The TruMPman Show

flag-usaUSA-SPEZIAL: Welcome to The TruMPman-Show

 The Question ist not: Who’s Who … but Who’s  HE?

smileys-0012.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand Mailen Sie uns Ihre gereimten Trump-(Un-)Gereimtheiten!


 

26.03.2017 – Tag 65
„Deep State“…

Is the ‚deep state‘ real
Is there a inner wheel
of loyalists – of Obama
Who bring T. back to mama?

 

Is this inner core trying
To stop T. and his lying
And his presidency too?
We sure are all with you

Wish you ‚guys‘ the best
Just give Trump a rest…
© RS/PTM

 


Gewollte Unterschiede Obamacare und Trumpcare

25.03.2017 – Tag 64
Obamacare-Reform aufgeschoben

Ach herrlich-jeh!!
Reform-Reform vorerst passée
Trotz Drohungen und Ultimaten
Wurde Donalds Traum verraten
Donalds Schlüsselwahlvorhaben
Wird sein Ego jetzt nicht laben

No voting für die Care-Reform
7 Jahres-Wunsch adieu – enorm
Mann mit Format, Barack Obama
Watching from far this ‚Drama‘

 

Time to move on, sagt Ryans Paul
Wir machen weiter, sind nicht faul
Sean Spicer sagt: wir taten alles
Rechnen mit dem Fall des Falles
As Janis Joplin says There is no way to choose
Freedom is just another word for nothing left to lose..

Number Ones Machtstern floppt
Einreiseverbot doppelt gestoppt
Und das neuste Trump-Desaster
Obamacare bekommt kein Pflaster
Bald werden es die Vögel singen
Alles kann man nicht erzwingen
© RS/PTM


 

24.03.2017 – Tag 63
„Deep State“…

Wahlversprechen-Tower
Schwächelt, wie der Erbauer

Obamacarekill aufgeschoben
Nicht aufgehoben? Erproben 
An Obamacare darf T. nippen
Aber kann er es kippen?

Konstrukt ist kompliziert
Wenn’s ein Grobian palpiert
Sind Schäden zu erwarten
Die sehr leicht entarten

Republikaner sind zerstritten
Entscheidung lässt bitten

 

 24.03.2017 – Tag 63
Pipeline Keystone XL genehmig

Aus Umweltgründen, die bekannt
Stoppte Barrack von langer Hand
Pipeline Keystone XL
Trump fährt zurück, sehr schnell
 
Heute genehmigt er den Bau
Trans Canada hat das know how
Die Umwelt ist Trump ganz egal
Geld ersetzt ihm die Moral
 
Verantwortung als Präsident?
Indifferent
© RS/PTM

.


23.03.2017 – Tag 62
Nur 37 % Zustimmung
Trumps Umfragewerte sinken
Trumps Scheinerfolge stinken
alsbald sogar Republikanern
Fleischfressern und Veganern

geister-0025.gif von 123gif.deWer so ein Lügenhaus betreibt
Und alternative Fakten schreibt
Wird von der Wahrheit eingeholt
Die ihm den fahlen A. versohlt… 
© RS/PTM

.


22.03.2017 – Tag 61
HOME-OFFICE White House
Homeoffice wird’s Weiße Haus
Trumps trampeln da ein und aus
Sohninger nutzt Kegelbahn
Iwanka gibt im Westblock an

Sitzt bei Merkel, will das meinen,
Sie will ihr nen Schmuck designen?
Seit sich ihr Logo schlecht verkauft
Und Papa sich die Haare rauft
Ist in den Westblock sie gekracht
Ins Zentrum sogenannter Macht
Während sie vor der Wahl beschrie
Ins Weiße Haus? Da geh ich nie
Die Politik geht mich nichts an  
Ich bau ein Nest für meinen Mann
Alles lügt, in diesem Clan
Na dann…

Im Ostflügel, auf feinen Spitzen
Sollte die First Lady sitzen
Die bleibt lieber in Big Apple
Fern von Donald, ihrem Seppl
Schurke, der ihr das verdenkt
Geschenkt…
© RS/PTM

frauen-0004.gif von 123gif.de


21.03.2017 – Tag 60
Wenn T. in Zorn gerät
Fühlt er sich ausgespäht
Diesmal ‚war’s‘ Obama
Es eskaliert sein Drama

Es eilt die Bundespolizei
Der FBI, behänd herbei
Tödlich ist das Beweistief
Für einen ‚Lauschangriff‘

 

Gleichzeit wird avisiert
Was T. öffentlich blamiert
Der FBI – no satisfaction
Erforscht die Russia-Connection

Davon hat T. kurz abgelenkt
Vieles läuft anders, als T. denkt
© RS/PTM

.


20.03.2017 – Tag 59
Forbes muss es ja wissen
Es schrumpfen Donalds Pfründe
Laut Forbes… Ist keine Sünde
Ist Trump eventuell schlau?
Und zahlt den Mauerbau?
Zwischen Mexiko und Amerika
© RS/PTM

Mehr als gerecht wär so-was ja
Denn was sagt „Volkes Mund“?
Und nicht ganz ohne Grund
Wer zahlt schafft an. Wie wahr
Wer anschafft zahlt? Nicht klar…


Die reichsten Menschen der Welt
Die reichsten Deutschen


 

19.03.2017 – Tag 58
USA mauert
Aggregat für Heimatschutz
Initiiert den Mauerschmutz
Ausschreibung ist gestartet
Top-Home-Minister wartet
 
Höhenmeter fünf bis neun
Sollten es, bitte, schon sein
Nicht via Leitern oder Haken
soll uns wer ins Ländle kacken
Dem Hammer, da zum Kotzen
Muss unsere Mauer trotzen

Dass niemand je verdufte
Sich durch nen Tunnel schufte
Sei der Wall, unten herum
1.80 tief – im Minimum!
 

 

 

Amis sind ästhetisch, Mist
Eine der Bauauflagen ist
Diese Mauer sei adrett
US-seitig, farblich nett
 
3000-Kilometer-Mauer…
Noch 10 Tage Einreichungsdauer
Kosten, 20 Mrd.plus-Deal
Im Wahlkampf waren’s halb soviel
 
Mexiko soll zahlen – echt
Das ist Mexiko nicht recht
USA will Finanzierung
Über Steueroptimierung
 
PTM verfolgt Kastrierung
© RS/PTM

.


17.03.2017 – Tag 56
Merkel kommt nach Washington

hand-0027.gif von 123gif.de

Nunmehr hat der Besuch geklappt
Trump hat Merkelhand geschnappt
Einmal Schütteln muss reichen
Zu mehr lässt er sich nicht erweichen
 

Auch seine Späße, Mann o Mann
Kommen nicht unbedingt gut an
Wir beide wurden ausgelauscht*
Nur er lacht, der Sender rauscht
 
Trump probt – auf jede Weise
Den Aufstand. Laut und leise
Damit der Wähler Anspruch lebt
Bevor man ihn des Amts enthebt


*NSA-Merkel-Handy-Abhöraffäre
Trump-Obama-Abhör-Verdacht
© RS/PTM


 

16. März 2017 – Tag 55
2. Einreisestop gestoppt
Hoppla! Wer hat da gemobbt?
Ein Bundesrichter in Hawaii
Setzte es aus, ganz nebenbei
Es sei verfassungswidrig
Die Revisionschance niedrig

Mitternacht war happy hour
Donald ist so was von sauer
Schon wieder eine Niederlage
Es häuft sich wieder dieser Tage

President, man kennt es schon
Spricht von erneuter Revision
Seine Kritik ist eher harsch
Das geht vorbei an manchem A…

Wenn sich wer im Wege steht
Rassismus seiner Wege geht

menschen-0195.gif von 123gif.de.
Wer Recht-Verletzung will
Macht die Gerechten still

Trump behauptet voller Wut
Erster Bann war richtig gut
Schlecht war nur der Richter
Viel Klagen, keine Schlichter

Notiz Justizministerium:
Wir drehen die Verfügung um
Ihr seid nicht ganz bei Sinnen
Trump wird am End gewinnen
© RS/PTM

 


15.03.2017 – Tag 54 
MSNBC-Bescherung – Steuererklärung

Trump tut  nur zu gern beteuern:geld-0076.gif von 123gif.de
Ich zeig niemand meine Steuern 

Jetzt: MSNBC-Bescherung
Zweitausendundfünf-Erklärung
Ward dem Sender sehr gezielt
Auf zwei Seiten zugespielt

Da darin nicht vieles krankt
Hat sich Trump bereits bedankt
Publiziert nun selbst die Zahlen
Droht der Presse, unter Qualen

Alles mutmaßt nun geschickt
The President hat selbst geleakt

Zynisch dankt Junior Trump 
Dad is most successful Champ
© RS/PTM


14.03.2017 – Tag 53 – Eiszeit
Journalisten angeschnallt
Mutti Angela kommt bald

Sturmwarnung in USAwinter-0030.gif von 123gif.de
Merkel schwänzt Amerika

Es schellt das rote Telefon
Donalds Stimme im Ozon
Angela – bleib wo Du bist
Weil es bei uns frostig ist

Eisstürme sind angesagt 
Jetzt ist die Vernunft gefragt

Und ich sag’s Dir explizit
Bring ja keine Presse mit!
Sonst gibt’s kein Glasnost
Dafür aber Dauerfrost 

Journalisten – abgeschnallt!
Mutti Merkel kommt nicht bald
© RS/PTM

.


13.03.17 – Tag 52 
Auch Woche 7 – wenig Glanz
Trump fährt fort mit Ignoranz
 
Berni Sanderslaut am Rügen:
Trump verbreitet ständig Lügen
Lügt, um einfach Recht zu haben
Um Demokratie zu untergraben
Lügen muss sich für ihn lohnen:
Gegen bekannte Institutionen
Gegen Richter, gegen Presse
Gegen bewährte Wahlprozesse

Trump redet einfach alles runter
Ist alles unten, sagt er sicher  munter
Alle ahnen das jetzt schon
Ich bin der Retter der Nation
Ihr seid mir zu Dank verpflichtet
Wer nicht dankt, der wird vernichtet
 

USA-Flagge auf den Kopf gestellt (Quelle Wikipedia)Trumps Presseprecher Sean Spicer
Ist zur Halbzeit nicht viel weiser
Sein Sternenbanner am Revers
Kommt auf’n Kopf gestellt daher 

 

Das passt hervorragend zur Lage
Der Präsidentschaft dieser Tage
 
Trumps Barack-Attack-Neurose
Führt zu akuter Hirn-Stenose

Sein Handlanger, der makellose
und im Lügen sehr famose
Sessions, Jeff, Staatsjurist
Nachrichten-Überbringer ist
Obamas Bundesanwaltschaft
Feuert er – mit Lendenkraft
© RS/PTM




 

Tipp: Exhibition April 08 – April 15, 2017. Steve Schapiro: The Fire Next Time CWC Gallery Berlin


09.03.2017 – Tag 48

Taschen, Baldwin/Shapiro, The FireApril 2017. Taschen
James Baldwin. Photographs by Steve Schapiro

The Fire Next Time

Edition of 1,813 copies + 220 APs. 200 €

First published in 1963, James Baldwin’s The Fire Next Time stabbed at the heart of America’s so-called “Negro problem.” As remarkable for its masterful prose as it is for its frank and personal account of the black experience in the United States, it is considered one of the most passionate and influential explorations of 1960s race relations, weaving thematic threads of love, faith, and family into a candid assault on the hypocrisy of the “land of the free.”

Now, James Baldwin’s rich, raw, and ever relevant prose is reprinted in a letterpress edition with more than 100 photographs from Steve Schapiro, who traveled the American South with Baldwin for Life magazine. The encounter thrust Schapiro into the thick of the movement, allowing forvital, often iconic, images both of civil rights leaders—including Dr. Martin Luther King Jr., Rosa Parks, Fred Shuttlesworth, and Jerome Smith—and such landmark events as the March on Washington and the Selma March.

Rounding out the edition are Schapiro’s stories from the field, a new introduction by civil rights legend and U.S. Congressman John Lewis, captions by Marcia Davis of The Washington Post, and an essay by Gloria Baldwin Karefa-Smart, who was with her brother James in Sierra Leone when he started to work on the story. The result is a remarkable visual and textual record of one of the most important and enduring struggles of the American experience.

Marking the year of the original publication of the book and Schapiro’s photographs, The Fire Next Time is limited to 1,963 copies including:

Collector’s Edition of 1,813 numbered copies, each signed by Steve Schapiro, featuring:

  • Silk-screened hardcover with an embossed paper case
  • Letterpress printed text on a natural uncoated paper
  • Facsimile reproductions of ephemera from the era.

 



essen-0038.gif von 123gif.de

08.03.2017 – Tag 47

2. Pressedinner
Gridiron-Dinner – ein Event
Das man in den Staaten kennt
Ein Pressedinner mit Prestige
Gerne sitzt man dort zu Tisch

Exzeption: man heiße Trump
Und man sei ein echter lump
Schon den 1. Presseschmaus
Ließ der Medien-Hasser aus

Volksfeinde für ihn die Presse
Twittert ihr gern in die Fresse

Anders aber Pence, sein Vize
Bauernschlau, der packt’s felize
Nimmt, wohl hungrig, im Atoll
Seinen Mund gehörig voll

Pressefreiheit ist sehr wichtig
Das stellt T. vermutlich richtig
Heißer Eisen Potenzial 
Schrumpft, im Witz, proportional

 

 

Gegner kommen gut davon
Im Fokus: Administration
Hilfreiches Verneblungsschema
Ablenkung vom Russenthema
Drauf wird kräftig parodiert

Was ‚ein Gschmäckle‘ minimiert

Ich bin unschuldig, in Dosen
Mail-mix up ging in die Hosen

Ebenfalls zu Gast: Sean Spicer
Pressesprecher. A word dicer
Pflegt alternative Fakten
Nicht nur Tatsachen, die nackten

Seinen rüden Umgangston
Parodierten viele schon


Seit 1885 war – latent
Jeder Präsident präsent
Außer Grover, Cleveland
And now Trump.
© RS/PTM





07.03.2017 – Tag 46

Hatje-Cantz, Emmanuel Georges America Rewind2016 Hatje  Cantz Verlag
Emmanuel Georges

America Rewind

Englisch, Französisch. 112 Seiten, 45 €, 78 Abb. gebunden. 31,50 x 28 cm. ISBN 978-3-7757-4237-5
Vom Ende des amerikanischen Traums
Bei seinen Reisen quer durch die USA hat sich der französische Fotograf Emmanuel Georges auf die Suche nach dem amerikanischen Traum gemacht. Mit einer Großformat-Kamera und in dokumentarischer Herangehensweise hat er das vorgefundene Amerika wirklichkeitsgetreu abgebildet. Zugleich offenbart sich in seinen Aufnahmen ein feines Gespür für die ganz eigene Poesie der Orte. Entstanden ist eine Art fotografisches Roadmovie über 20.000 Kilometer: Von der früheren Autoindustrie-Metropole Detroit bis nach Butte in Montana, einer einstigen Bergbaustadt, die inzwischen zur Hälfte verwaist ist, von Pennsylvania nach Arkansas den ‚Rust Belt‘ entlang, erzählen ehemals florierende Städte vom Ende des wirtschaftlichen Aufschwungs.

Georges‘ wiederkehrende Motive – im Verfall begriffene Industriefassaden, Garagen, Motels, Kinos – werden zu ikonischen Bildern der amerikanischen Stadtlandschaften. Tief durchdrungen von einer allgegenwärtigen Melancholie, erweisen sich die leeren Straßen, alten Autos und verlassenen Tankstellen als Zeugen vom Ende des amerikanischen Traums.





 

06.03.2017 – Tag 45
Obamas Lauschangriff…??
Dirty White House Screaming
The President is dreaming
Traumland brain appeal:
Lenkt ab vom Russendeal
 
Barack Obamas Schranzen
Spickten mich mit Wanzen
Während meiner Elektion
Jetzt krieg ich eine Erektion

Ich will Barack vernichten
Der Kongress soll’s richten
Der Black Man, ein Polyp
Ist ein böser, kranker Typ!
 

schilder-0404.gif von 123gif.de

Number One hat einen Knall
Kein Beweis für Abhör-Fall
Hoffnung für den Abgesang:
Donald trifft sein Bumerang
© RS/PTM


05.03.2017 – Tag 44
Mike Pence E-Mail-Affäre!?
Hereinspaziert ins Lügental
Der allzeit doppelten Moral
Oups, da kommt – ruckzuck
Pence, der Vize, unter Druck

Clintons Email-Stolperstein
Fällt uns dazu etwas ein? 
Comey – der Chef vom FBI
Schrieb Final-Skandal herbei
 
Trump schrie mit, in Erektion
Zum Endspurt seiner Election
Blies sich auf wie eine Qualle
Mitten im US-Wahlfinale

Pence, ein US-Saubermann
Schloss sich Donalds Häme an
Ja, und dann??…

Siehe: Indianapolis Star (04.03.17)
Ob Mike Pence leichtsinnig war?
Gouverneur Indiana. Pronto
Nutzt‘ er sein privates Konto
Für geheime Dienstbelange
AOL-Mail. Falsche Schlange

computer-0085.gif von 123gif.de

Doch die Hacker schliefen nicht
Nahmen ihn rasch in die Pflicht
Ließen nicht ihr Wissen sacken
Sicherheitstore, Terrorattacken
Und mehr aus der Dienstkantine
Pence zeigt die Unschuldsmiene

Pence-Sprecher, Marc Lotter
Berufsbedingte falsche Otter:
Ein Hillary-Vergleich? Idiotisch
Wir sind absolut patriotisch
Und wir rümpfen nur die Nase
Denn unser Name der ist Hase…
© RS/PTM


 

Aus die Welt online
Jeff Sessions:
 Justizminister Beruf: Staatsanwalt, Senator. Politikerfahrung: Senator Alabama seit 1996


Jeff Sessions ist ein konservativer Hardliner: gegen gleichgeschlechtliche Ehe, gegen Freihandelsabkommen, gegen ein liberales Abtreibungsgesetz und für Steuersenkungen und den Irak-Krieg. In der Einwanderungspolitik gilt er selbst bei den Republikanern als radikal. Sessions ist Teil der ultrakonservativen Fundamentalopposition im Kongress und unterstützte die Tea-Party-Bewegung. 2007 wurde er vom US-Magazin National Journal in einer Liste der konservativsten Senatoren auf Platz fünf gesetzt. Sessions war drei Jahre lang Offizier der US-Armee, heute beklagt er Sparmaßnahmen im Militärhaushalt.

Wegen seiner Ansichten zu den Rechten von Schwarzen und Homosexuellen war Sessions vor seiner Nominierung von Demokraten und Bürgerrechtlern heftig kritisiert worden. Inzwischen gilt Sessions als einer der engsten Vertrauten und eines der wichtigsten Machtzentren in der Trump-Regierung. Im Wahlkampf hatte er sich als erster Senator hinter den Kandidaten Trump gestellt. Der Republikaner aus Alabama war maßgeblich an dem populistischen Ton der Kampagne beteiligt und sorgte dafür, dass Trump seine Positionen zu Einwanderung und Handel verschärfte. Heute genießt er dafür die volle Unterstützung mächtiger Trump-Berater wie Stephen Bannon, der den Konservativen bereits vor Jahren selbst ins Rennen um das Weiße Haus schicken wollte.

 

03.03.2017 – Tag 42

O-Ton: Richard W. Painter ‪@RWPUSA
Misleading the Senate in sworn testimony about one own contacts with the Russians is a good way to go to jail

Das Trump’sche Gruselkabinett
Erneut auf dem lying parquet

Jeff Sessions, der Justizminister
Enttarnt als neuer truthphilister
Leugnet, und das ist nicht nett
Sein Game im Russischen Roulett

Darüber schimpfen Demokraten
Die ihn längst im Raster hatten
Doch auch Reps sind schon am murren
Wollen nicht nur weiter schnurren

Bürgerrechtler, Rechtsexperten
Diesen Fall bereits beehrten
Strafverfolger-Chef im Land
Soll rasch gehn, falls bei Verstand

Donald Trump sieht das nicht ein
Hält über ihn den Heiligenschein
Sessions ist ihm nach Geschmack
Glänzt brillant im rechten Sack

Der bestreitet vollumfänglich…
Falsche Unschuld ist vergänglich
Sein Kreml-Austausch und -Gemogel
Fliegt ihm nun zu – als Totenvogel
 
O-Ton Paul Ryan: „Sessions solle sich nur dann aus den Ermittlungen zurückziehen, wenn er selbst „zum Gegenstand der Untersuchungen“ wird.

Trump-Team-Member Nummer 2
Am Rande von: „es ist vorbei“
Kürzlich hat es Flynn erwischt
Der auch Russisch mitgemischt
Trump sprach ihm Vertrauen aus
Und warf in anschließend hinaus

© RS/PTM


02.03.2017 – Tag 41
Teil II Trump zur Lage der Nation
Was sagt unser Super Trooper:
Alles schrecklich, nur ich super
Realitätsverweigerung
Hält Narzissmus ewig jung

Zweiter Teil der Kongress-Rede
Weiter geht die Rundum-Fehde
Nie vom Redetext ab, kommt er
Denn er liest vom Teleprompter
Was vom Schreiberteam verfasst
Und sich gut vermarkten lasst

Setzt die Daumen kaum in Szene
Auch die Faust nicht, nota bene
Dafür rollt er fett die Zunge
Wie’s Chamäleon, das junge

Zu Immigranten kurzem Glück
Rudert Donald Trump zurück
Nicht, weil er’s begriffen hat
Sondern sich vergriffen hat

Der Jurisprudenzia wegen
Und der Firmen, die dagegen 
Doch die Freude währet kurz
Schon erbläht ein neuer Furz

Woher kommt der tiefe Hass?
Die First Lady, schön & blass
Von Trump explizit begrüßt
Obwohl sie Immigrantin ist

Big Apple, ihre Wohnsitzwahl
Bei Kälte ist Distanz Normal 

Da steht er nun, der Präsident
Republikanerfraktion brennt
Es Wogt ständig auf und nieder 
Und applaudieret immer wieder

Mich hat ein lauter Chor gewählt
Von jenen, die die Lage quält
Ein neues Chapter schlag ich auf
Die Freiheitsfackel trag ich rauf
Denn ich, ich bin der Auserwählte
Sag ich! Daneben nichts je zählte

Groupie-Claqueure schwitzen
Die Democraten bleiben sitzen
Wieder geht’s um den Mauerbau
Und es klingt erneut nicht schlau

Trump zerredet populistisch
Das ganze Land, rein defätistisch
Als Positiv wird nur erwägt
Was seinen eignen Schriftzug trägt

2 Pipelines: echte Umweltkracher
Task Force now: Profi-Totmacher
Auch Women Unternehmerpower
Kommt gut an. T. wird schlauer

Donald Trump scheut keine Klippen
Obama Care soll gänzlich kippen
Nur weil es ihn unendlich beißt
Dass OC nicht Trump Care heißt

Cold talking with no feeling
Repairing – not repealing
It’s much too complicated
According to ‚High Rated‘

Klagelied folgt, auf Einfuhrzölle
Harley Davidson: ‚echt die Hölle‘
Amerika, ward stets ausgenützt
Wird zukünftig von mir beschützt
I make America…

Hände von 123gif.de

Steuerkürzung klingt famos
Wie macht der Immohai das bloß
Top-Ökonomen stehen Kopf
Halten das Ganze für nen Kropf
Da fehlt noch ein Kapitel:
Woher kommen die Mittel?

Sieht Paul Ryan ihn als Bürde?
Vor ihm, Donald Trump, die Hürde
Die er nur gar zu gerne nähme
Wenn’s doch nur in Frage käme
Derzeit, bei jeder Donald-Phrase
Nickt Paul Ryan wie ein Hase

Und die Reps, die hupfen wieder
Frisch, fromm, fröhlich auf & nieder
Charisma? Wenig. Viel MAN-Power
Viel-Gliederig ist die Männermauer

Machen wir uns jetzt wieder wichtig
Und die Arbeit endlich richtig
Red‘ ich den Obama runter
Fühle ich mich groß & munter

Wunder Megan wird verehrt
Und vor die Kamera gezerrt
Ein Mensch wird vorgeführt
Ich bin peinlichst berührt

Trump schmettert: Ohne Flachsen
Ich seh‘ die Kids aufwachsen
In unserer Nation der Wunder
Was für ein Wörter-Plunder
 
Wir fördern die Latinokinderer
Afroamericans nicht minder

Opfer Illegaler, auf die Bühne!
Opfer Legaler?? Keine Sühne
Ist heut und hier nicht Thema
Passt nicht ins Hetze-Schema
 
Wir unterstützen, klar, die Nato
Die freilich hat jedoch, bis dato
Viel zu wenig Geld geblecht
Das ist uns so gar nicht recht

Unsere Partner sollen löhnen
Und uns jeden Krieg verschönen
Wir werden den IS vernichten
Wäre zu schön, wenn sie’s richten

Wir alle bluten dasselbe Blut
Derselbe Gott erschuf uns gut
Uns alle, die wir kamen
Halleluja – Amen…

Ich vertrete nicht die Welt
Ich vertrete Amerika…
Amerika der Welt entziehn?
Wo führt diese Reise hin?

Teilt mit mir meine Träume…
Gottlob sind’s oft nur Schäume

patienten-0006.gif von 123gif.de
Trivialer Kämpfe End zur Stunde?
Wait for the next Twitterrunde
© RS/PTM

 




 

 

01.03.2017 – Tag 40 CNN: Wahrheitsgehalts-Check 
Teil I: 1. TRUMP-Rede zur Lage der Nation
Falsch:
Terrorismus: Terror-Attacken

Wahr:
Alarmierende Erhöhung der Mordrate

Überwiegend wahr: 

  1. Arbeitsmarkt: Job Schaffung
  2. Wallstreet Rally nach Trumpwahl

Überwiegend wahr – aber irreführend:

  1. Lobbying: 5-Jahres-Verbot der Lobbyarbeit von Executive-Beamten
  2. Beschäftigung: 94 Millionen Menschen haben keinen Zugang zum Arbeitsmarkt
  3. Preisreduzierung der F-35 Jet fighter
  4. Größter Verteidigungshaushalt aller Zeiten?
  5. Jobschaffung durch Reanimierung der umstrittenen Pipelines

 

mann-0071.gif von 123gif.de

 

 

Grad 3h Früh, Fernseher an
CNN – mein Lieblingsmann…
4½ Wochen auf dem Thron
Speech zur Lage der Nation

T. spricht aus vollem Herz‘
Das geht an den Sterz
Und noch an selbigem vorbei
Die Erstbesetzung eilt herbei

Zweitbesetzung ist absent
Falls der Congress abbrennt
Im Saale Reaktions-Turbinen
Stirnrunzeln, gespannte Minen

Democrats-Damen in weiß
Suffragetten-Vorbild: heiß!
Um für Frauenrecht zu strahlen
Und die Distanz zu untermalen

lippen-0014.gif von 123gif.de

Die Republikaner rasten aus
Jedem Satz folgt ein Applaus
Auf und Nieder immer wieder
Republicans streckt alle Glieder
(mangels weiblicher Beteiligung, überschüssig vorhanden)

tanzen-0045.gif von 123gif.de

Machen Fitness-Marathono
Buckeln strahlend, unisono
Pence & Ryan im T-Rücken
Glänzen vor Totalentzücken
Ryans Kopf am Dauernicken
Donalds Groupie ohne Zicken

Trump, die Zunge artig rollend
Und der Witwe Beifall zollend
Die im Krieg den Mann verlor
Er fischt die Held-Karte hervor
Standing – very long – ovations
Widows tragic obligations

Trump, im gleichen Atemzug
Militäreinsätze? Nicht genug!
Wir machen den Etat sogar
Stärker, als er jemals war

In starrer Haltung sitzt im Saal
So mancher stramme General
Fortsetzung folgt © RS/PTM


 

28. 02. 2017 – Tag 39
Trump sagt NO zumPressedinner!
Will he be weight watchers winner?

Was schlägt Donny auf den Magen?
Speckt er ab und will’s nicht sagen?
Wer will ihm denn an den Kragen?
Hat’s ihm den Appetit verschlagen?

Die Presse findet Trump zum Kotzen
Gibt ihm täglich Grund zum Motzen

Zeitungen von 123gif.de

Schreibt sie ihm gegen den Strich
Schwächt dies sein Paranoia-Ich
Das gibt dem Ego einen Stich
Und das tut weh, ganz sicherlich
Wer nicht für mich ist, ist gegen mich

 

O-Ton John McCain, republikanischer Senator: Einschränkung von Medien ist, wie Diktatoren anfangen 

essen-0096.gif von 123gif.de

Nicht Mörder noch Despoten
Und noch ganz andere Idioten
Sind bei Number One verpönt
Medien sind’s, die er verhöhnt
Donalds Medien-Mathematik:
Mainstream-Fake News-Tick

Pressefreiheit einzuschränken
Heißt zu kurzfristig zu denken

Legt sich stumpfe Dumpfheit an
Mit scharfer Intelligenz, sodann
Hat sie sich vielleicht geschnitten
Wahrheit lässt irgendwann bitten…
RS/PTM

 

 


 

26.02.2017 – Tag 37

The Show goes on…
Schreit D.T. Hü, und bitte flott
Erfolgt als Wiederhall ein Hott
Vom Umfeld, das ungern pariert
Und langsam immer frecher wird
 
Trump: O-Ton: Nato obsolet
Pence-answer strictly interstate
Westlicher Werte Gültigkeit
Bleibt bestehn: wir sind bereit
 
Trump warnt vor Islamismus
Wo Europas Terror mit muss
Look, what happened yesterday
Schweden gilt sein verbal play
Verwechselt Terror mit Wettertief
Im White House fehlt ein Chief

 

 
O-Töne
A-M Slaughter, Schlachter ist ihr Name:
Sehr überzeugend ist die Dame
Schaut was Trump tut, nicht was er sagt
Das tun wir – und wir sind verzagt
Die Wahrheit liegt im Auge des Betrachters
Des Opfers letzter Blick galt dem des Schlachters 

Alternative FaktenTrump-Beraterin Conway begründete den Einreisestopp damit, dass 2011 zwei irakische Flüchtlinge in die USA gekommen seien und dann die „Drahtzieher des Massakers von Bowling Green waren“.

Diese Erklärung ist ganz klar falsch: Solch ein Massaker hat nie stattgefunden.

© RS/PTM


5.02./16, 06.02./17, 07.02.18, 08.02/19, 09.02./20, 10.02./21, 11.02./22, 12.02./23, 13.02./24, 14.02./25, 15.02./26, 16.02./27, 17.02./28, 18.02./29, 19.02./30, 20.02./31, 21.02./32, 22.02./33, 23.02./34, 24.02./35, 25.02./36, 26.02./37

04.02.2017 – Tag 15

© W.R./PTM 23.02.17
Trump – Genesis (Moses VI, 1) 

„Trump“ sprach einst die Frau Mama,
„ich gebär nicht, Du bleibst da,
magst im Fruchtwasser ersaufen,
ich geh neue Spermien kaufen  !“

baby-0152.gif von 123gif.de

 

Leider war es viel zu spät,
wie das manches Mal so geht,
denn es riß die Ligatur
der verdammten Nabelschnur

Und der kleine Zitterrochen
kam trotzdem herausgekrochen.
Das läßt Nerven heut erschauern
bei den Deutschen Autobauern.

Hätt sie bloß nicht den empfangen,
alles ist da schief gegangen !
War da früher ein Gemächt
das besoffen war ??? ja echt !


03.02.2017 – Tag 14

© A.M./PTM
„Trump“ und „Respekt“
Strolche 
Wir alle schau’n gespannt auf Donald Trump
Und fürchten schon den längeren Effekt
Was da noch kommt, was sonst noch in ihm steckt
Ein Schnösel, böser Clown, vielleicht ein Lump

Mit wem kann man ihn überhaupt vergleichen
Vor nichts und niemand hat der Kerl Respekt
Benehmen ganz mit Absicht unkorrekt
Und Selbstbezogenheit zum Herzerweichen

 

 

 

Am Horizont erscheint etwas Belebung
Da wird <gesammelt> für die Amtsenthebung
Heran schleicht auch ein Damon mit dem Dolche

Und eines Tages seh‘ ich dann mit Google
Fast wie durch Zufall trifft ihn eine Koogle
(So, wie es aussieht, werd‘ ich selbst zum Strolche).
cowboys-0001.gif von 123gif.de



02.02.2017 – Tag 13

© W.R./PTM
Lieber Gott, hör mal gut zu,
denn wir finden kaum noch Ruh !
Trump ist eine einz’ge Plage.
Mach mit ihm, was ich Dir sage:
Gib ihm Saures, diesem Strolch
kitzel ihn mit Damon’s Dolch !!!!

Auch Ihr andern Mitarbeiter,
macht in diesem Sinne weiter:
Damokles, fang an zu grausen,
laß Dein Schwert herunter sausen.
Komm Laurentius mit Goodwill,
leg den Bastard auf den Grill !

 

 

 

Stephanus, hau einen Stein
Donald auf das Nasenbein.
Schieß, Sebastian bald in Eile,
auf den Trump all Deine Pfeile,
Nepomuk, bring uns das Glück,
schmeiß den Esel von der Brück.

Flechtet ihn auch auf ein Rad,
Nichts wär für den Kerl zu schad.
Rochus, schenke ihm die Pest,
das gibt ihm bestimmt den Rest.
Und besorg, daß all wir Frommen
in den Siebten Himmel kommen.

 


31.01.2017 – Tag 11

Dr. Wolfgang Grillo
Ach kämen doch wieder die Zeiten,
da Männer mit Stil und Format
der Völker Schicksale leiten
wie Kennedy ’s ehemals tat.

Wo sind die Zeiten geblieben,
in denen einst Lincoln bekannt:
„Will man die Menschen befrieden,
braucht es ein Herz und Verstand!“

Laut ertönt heut‘ nur im Slang,
dass ihn auch jeder empfange:
„Make America great again!“
Was hast Du vor, Trump, ich bin bange.

Die ganze Welt, sie protestiert
Gegen das Übel, das grassiert
Gegenwinde gibt’s zu Hauf
Setz schon die warme Kappe auf


skelett-0025.gif von 123gif.de

 

 

01.02.2017 – Tag 12

Kleine Rückschau

Wer wird was wann berichten?
wie werden wir’s bedichten?

Sich so vor Terror schützen?
Wird das den Staatennützen?
Oder jubiliert der Terror
Und geht erstarkt hervor…

Trumpart begünstigt Schlächter
Der Präsident hat Wächter
Bodyguards, Panzerwagen
Särge werden andere tragen
Dieser Trump-Aktionismus
Ist nicht mehr als Rassismus

Geht’s mit der Paranoia rund
Ist der Mensch sehr ungesund
Er schafft Chaos ohne Ende
Wann kommt die Zeitenwende?

Handelt Mr. Trump verkehrt
Hat G.W. Bush Irak zerstört?
Denkt Trump je was zu Ende?
Biographie spricht Bände

Er ist geborener Populist‘

Retter‘ der sich selbst genießt
America first? America burst!

© RS/PTM


 

17.02.2016 Kleine Auswahl
Trump köpft auf degutante Art
Freiheitsstatue. Nicht grad zart!
Rodiguez hat’s uns eingebrockt
Dieser Spiegel-Titel schockt
Merke: Wer wie Trump agiert
Kriegt es dick aufs Brot geschmiert

Neuerdings ein bisschen dumm:
Es rappelt im Imperium

Einreiseverbot ist ausgesetzt
Hat Trump, der alle Messer wetzt
Seine Allmacht überschätzt?

February 3./17 wurden Richter
Küste West / Ost zum Schlichter
Für Bürger aus 7 Muslim-Staaten
Die gar schlechte Karten hatten

Donny spricht von „sogenannten“
Richtern, die das Ding verbannten
Klagewege ausgeschöpft
Irgendwer wird schon geschröpft

Die ganze Welt, sie protestiert
Gegen das Übel, das grassiert
Gegenwinde gibt’s zu Hauf
Setzt  die warme Kappe auf

computer-0083.gif von 123gif.de

 

Flynn, der Sicherheitsberater
Hat jetzt einen schweren Kater
Russentalk ward sein Verhängnis
Zeit des Ruhms ist in Vergängnis
Wollt er doch die Russen schonen
Vor Obamas Sanktionen

Wer hinter vorgehaltener Hand
Loslegt, hat nicht viel Verstand
Er schiebt „Alternative Fakten“
Jetzt in seinen nackten… 

Ghostwriter 1 – somit gestürzt
Wär auch Bannons Zeit verkürzt
Rechtsextremer, Frauenhasser
Minderheitenrechte-Unterlasser

Presidents Gehirn und Voice
„America First“ his first Choice
2 ghostwritende Außenseiter
Wären dann bald Geisterreiter


Für MEXIKO ein kleines Lächeln
Siemens-Kaeser zeigt kein Schwächeln
Demonstrativ, zu Donalds Schrecken
Reist er ins Ländle der Azteken

Auch er kann Abkommen signieren
Hat Haltung und nichts zu verlieren
Und alle Welt stimmt froh mit ein:
„Mexiko – Du bist nicht allein…“

Weiter geht’s mit etwas Schwund
Auch Puzder’s life läuft ungesund
Arbeitspapiere für die Frau
Nahm der Gastwirt nicht genau

Republikaner und Demokraten
Empfanden dieses als missraten
Jetzt nimmt Andrew den Hut
Wer’s wohl als nächster tut…?
© RS/PTM


Dr. Wolfgang Grillo
Der Donald Trump
Will will hu hu
Der ist ein Lump
Still, stil du du
Er glaubt allein
Die Welt zu sein
Will, will, still, still du du

Er sieht die Welt
Will, will, hu, hu
Auf Haupt gestellt
Still, still, du, du
Für ihn gilt bloß
Mach Amerika groß
Will, will, still, still, du, du

Doch eh ein Jahr
Will, will, hu, hu
Vergangen war
Still, still, du, du
Impeachment Rot
Das war sein Tod
Will, will, still, still, du, du

 

Christian Morgenstern
Der Rabe Ralf
Will will huhu
Dem niemand half,
still still, du du,
half sich allein
am Rabenstein
will will still still huhu

Die Nebelfrau
Will will huhu
Nimmt’s nicht genau,
still still du du
sie sagt: nimm nimm,
s’ist nicht so schlimm
will will still still hu hu

Doch als ein Jahr
Will will hu hu
Vergangen war,
still still du du
da lag im Rot
der Rabe tot
will will still still du du.


Kostenfaktor Trump:
Bewachung Trump Tower an der 5th Avenue kostet die amerikanische Öffentlichkeit rund 1 Mio. US-Dollar pro Tag

© Dr. Wolfgang Grillo
Eine Mauer lass ich bauen,
welche reicht von Meer zu Meer,
kein Hispanic soll sich trauen,
keiner kommt mehr zu uns her.

Amerika wird sie beschützen 
vor der Mexikanerflut,
die weiße Rasse gilt’s zu schützen 
vor der illegalen Brut.

So wie einst die Kommunisten
die Mauer in Berlin erbaut,
errichten wir sie jetzt als Christen,
protestiert die Welt auch noch so laut.

So wie Chinas große Mauer 
Kultur- jetzt -erbe ist der Welt
der Trump-Wall sicherlich auf Dauer
den Ehrentitel auch erhält.

Den Bau des Walls bezahln wir nicht,
die Rechnung geht nach Mexiko,
an Mitteln ’s ihnen zwar gebricht,
wir holn das Geld uns so oder so.

linie-0157.gif von 123gif.de

27.1.2017 – Tag 7 
Unterschriften-Ralley goes on
Einreiseverbot…

Im weltbekannten Kapitol
Regiert ein seltsames Symbol
Goldig blonder Haarverdacht
Über der grauen Zellen Nacht
Ein neuer Blutstrom rauscht
Wer stört wird ausgetauscht

… oder nicht hereingelassen
Das verhindert Islammassen
Noch eine Volks-Belügung:
Trump signiert Verfügung

skelett-0025.gif von 123gif.de

Aus Sudan, Syrien und Irak
Kommt nur Terroristenpack
Jene aus Libyen und Jemen
Sollen bitte andere nehmen 
Somalia und schon gar Iran
Gehn uns überhaupt nichts an
© RS/PTM


.

30.01.2017 – Tag 10
Donald Trump und Torture
© Dr. Wolfgang Grillo
Ich find‘ es einfach unerhört
und hat mich ungemein empört,
dass POTUS nunmehr deklariert,

dass er jetzt Foltern toleriert.

Ist der Mann denn noch bei Sinnen,
mit seinem unglaublich Beginnen,
das Mittelalter zu erneuern
und unbefangen zu beteuern,
dass seine Army foltern lässt,
wenn sie Geständnisse erpresst.

Was mich jedoch zutiefst entsetzt
und auch im Innersten verletzt,
ist, dass die zivilisierte Welt,
den Trump nicht an den Pranger stellt
und ihm entgegenschreit ein „NEIN,
Folter darf niemals mehr sein!“

.

fantasy-0042.gif von 123gif.de

Donald Trump und Europa
Europaparlamentsfraktion (ENF)
Macht‘ in der Rheinhalle Station
3.000 Gegner auf den Pisten
+ Hundertschaften Polizisten

Europas Rechts-Politpotenz
Tagte vor kurzem in  Koblenz
Die Reben und der Vater Rhein
Schauten sehr beschaulich drein

Marine LePen, nicht unbekannt
Rügt Mutti Merkels Unverstand
In der Willkommenspolitik
‚Katastrophales Ungeschick‘
Europa pfusche systematisch
Brüssel sei antidemokratisch

Geert Wilders von der PVV
Findet Germany nicht schlau
Das eigne Volk renne davon
Vor allzu viel Immigration

Frauke Petry sieht nur Flaschen
Die Bürger seien hirngewaschen

Dieser Kongress gilt als Signal
Für Kämpfe vor der EU-Wahl

PS: Presseleute gingen baden
ARD, ZDF, Spiegel, FAZ nicht geladen
Gerichtlich nichts zu machen
European Court of Justice-Sachen
© RS/PTM


28.01.2017 – The Show goes onTag 8

© Dr. Wolfgang Grillo
Wer ist dümmer als ein Gimpel,
dümmer noch als wie ein Schuh?
Wer zeigt täglich sich als Simpel,
steht mit der Einfalt du auf du?
Sagt mir nur, wer diesen kennt!
Ist der etwa President?

Wer ist sturer als ein Rammbock,
wilder noch als ein Taifun?
Wessen Starrsinn gleicht dem Felsblock,
wer ist unberechenbar im Tun?
Sagt mir nur, wer diesen kennt!
Ist der etwa President?

Wer tritt auf als wär er Boxer,
ballt die Fäust‘ als schlüg er zu?
Wer reißt das Maul auf wie ein Kotzer,
verkündend was er alles tu?
Sagt mir nur, wer diesen kennt!
Die Antwort ist: The President?Boxen von 123gif.de


… and on…

W.H.-Press Speaker: Sean Spicer
Nunmehr bemüht, to appear nicer
Was ihm nicht immer recht gelingt
Wobei er kaum um Fassung ringt
Die Presse nimmt ihn in die Zange
Poker Face macht nicht viel bange

Stoppt mit Vehemenzen
Skurrile Pressekonferenzen!

Donald Duck will Mauern bauen…
Sollte er nicht gründlich schauen
Wie er den Coup geregelt kriegt
Dass ihm nix um die Ohren fliegt?

Zumal, und das bereitet Qualen:
Die Ausgesperrten sollen zahlen
20 Prozent auf Mexiko-Import 
Da fliegt die gute Laune fort!

Im Lande wächst die Gegnerschaft
Nicht nur Dank Medien Megakraft
Auch das andere Amerika
Sitzt nicht auf Dauer müßig da

Hinter vorgehaltener Hand
Grinst die Welt, feixt das Land
Er liebt die Rolle vehement
To be some kind of President
© RS/PTM


 

26.1.2017 – Tag 6
Präsidentsfall* von Paranoia?
*Präzedenzfall (neue dt. Rechtschreibung)

Paranoia. Klare Auffälligkeit
Topstörung der Persönlichkeit
Der Patient wähnt sich gesund
Sieht für Therapie Null Grund

aerzte-0011.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Verhält sich z.B. ein Präsident
So eigenartig wie man’s kennt
Wenn eine Kreatur missglückt
Spielt das Programm ver-rückt

Die Paranoia-Krankheitsbilder
Sind knallhart oder auch milder
Klare Krankheits-Symptomatik
Systemische Wahn-Akrobatik

Übertriebene Empfindlichkeit
1A-Kränkbarkeit zu jeder Zeit
Misstrauen: alles ist gegen ihn
Verzerrt: Wahrnehmungssinn

 

Zurückweisung ist unerträglich
Selbstbezogenheit ist unsäglich
Streitsucht ist überirdisch groß
Erklärungsversuche: zwecklos

Own reality? No doubt allowed
Gegenargumente: locked out
Um jeden Preis Recht haben
Mitmenschen Küchenschaben

Die Psychoanalyse vermutet
Paranoiker oft früh ausgeblutet
Hatten überfordernde Umwelt
Und kaum verkraftetes Umfeld

patienten-0005.gif von 123gif.de

Extremwut und Feindseligkeit
Projiziert auf Raum und Zeit…
Aggression wächst permanent
Latente Gefahr liegt immanent

Da Denken noch funktioniert
Werden Kranke nie therapiert
© RS/TruMPmanshow

 




 

smileys-0012.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand Mailen Sie uns Ihre gereimten Trump-Ungereimtheiten!  

25.01.2017 Donald Trump – Tag 5
Besucher-Gereimtheiten

Dr. Wolfgang Grillo
Mit seinem honiggelben Schopfe
und dem Vakuum im Kopfe
jeder ihn sogleich erkennt:
Donald Trump, the President.

Prolohaft in Tun und Denken
will Amerika er lenken,
dass er von der Welt es trennt:
Donald Trump, the President.

Twittert täglich Fake-news, Lügen,
ist ein  Meister im betrügen,
ruiniert das Land am End:
Donald Trump, the President.


Frage: Spielt Donaldgehirn-0002.gif von 123gif.de
Eine tragende Rolle
Oder eine nachtragende?

Einst von Obama vorgeführt
Und never ever regeneriert
Seitdem auf Rache frisiert

War dies Hauptmotivation
Für Präsidentenperversion? 
Alles, was Barack erkämpft
Wird nun gnadenlos gedämpft
Ohne Rücksicht auf Verlust
Ohne Weitsicht: only Frust

Umwelt und ‚Obamacare‘
Immigration und vieles mehr
Waffenkontrolle und Steuern
Trump will alles neu befeuern
Er nimmt alles sehr persönlich
Egomanisch, unversöhnlich

feuerwehr-0017.gif von 123gif.de

Mexiko erstarrt in Grauen
D.T. will eine Mauer bauen
Mexiko soll sie finanzieren
Donald sollte sich genieren

Alles nur positiv gedacht
Massengräber ausgemacht
Spaten manifestiert Fehde
Steuern folgen stante pede
Noch ungewiss: Deportation
Illegale zittern schon…

Lokale Sheriffs nicht besser
Sie wetzen schon die Messer
Reinen Grenzwert pflegen
Schutzzonen trockenlegen

Edelschwarz ist fahl gewichen
Guter Stil davongeschlichen
Eingang Nord – Exit Süd
Ein Mega-Oktopus erblüht
Der dümmlich demontiert
Was Intelligenzia investiert
© RS/PTM


.




 

smileys-0012.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Montag 23.1.17 – Tag 3 
Erste Verfassungsklage
Berichtet NY Times zur Lage
Renommierte Fachjuristen
Machen sich nun auf die Pisten
Gegen den Präsidentenhausel
Klage betrifft eine Klausel
Sie stellt Einkünfte in Frage
Die T. annimmt dieser Tage

Der brave Präsidentensohn
Eric, wehrt sich vorab schon
Vielleicht, wie Papi, Egomane
Spricht von Taktik und Schikane
Und er finde das sehr traurig
Ach der arme Bubi. Schaurig

Ein Geheimnis auf Bewährung
Seine Steuerkram-Erklärung
Der USA-Errretter, spricht
Das tangiert die Wähler nicht

Doch ABC / Washington Post
Erwarten diesbezüglich Frost
Drei Viertel der Befragten Amis
Votieren gegen Steuer-Dummys

Sie erwarten Transparenz
Zieht Euch warm an, Eminenz!
Denn so etwas stinkt Wikileaks
Die halten von Vertuschung nix
© RS/PTM

.

 

Ebenfalls Montag, mit Elan:
Donalds 18-Punkte-Plan
Politiker der D+R-Fraktion
Füllen den White-House-Salon
Trade, Security, Immigration
Außenminister wartet schon
Nominiert Exxon-Rex-Tillerson

James Mattis ist bereits vereidigt
Der nun die USA verteidigt
John Kelly steht für Heimatschutz
Zwei Generäle. Strenger Trutz
Mit dem Glauben aneinander und dem Glauben an Gott ist der Job zu schaffen… Wir werden beweisen, dass dieser Moment ein Moment ist, der der Geschichte wert ist.

Hände von 123gif.de

Montag hat Trump TPP storniert
Nicht für alle ganz verkehrt…
TPP-Gegner finden’s fein
Manches gibt sich von allein
© RS/PTM




 

22.01.2017 – Tag 2
Trump: ich bin im Krieg mit den Medien
No hope, bevor er den Krieg mit sich selbst nicht beendet
Journalisten gehörten zu den unehrlichsten Menschen der Welt
Frage: wo ordnet er sich selbst ein, auf der Wahrheitsskala
schweine-0007.gif von 123gif.de
Trump bleibt ostentativ
Gegen die Presse aggressiv
Hat CIA-Besuch genutzt
Medien zurechtgestutzt

Mit Pressesprecher Sean Spicer
Both seem mendacious advicer
Werfen sie den Schirlingsbecher:
Medien sind Schwerverbrecher
affen-0087.gif von 123gif.de
Ich ziehe sie zur Rechenschaft
Ich, Trump mit meines Amtes Kraft
Sehr präsent denkt man sogleich
An Erdogan, so folgenreich

Zuschauerzahl der Amtseinführung
Alternativmeldung-Verirrung

Doch CNN – durchaus beglückt
Hat nicer Spicer schon zerpflückt
Vergleichbar wird im Bild gezeigt
Wer hier was wo wie vergeigt…
© RS/PTM

.

Don’t dare to kill Obamacare
Didn’t you say you were aware
Of the forgotten people’s trend
Of falling out of establishment
Try to resist to privat hate
When you decide about others fate

In the Parade stolz mit dabei
Im Glied: die Border Polizei
Sie braucht jetzt gute Quoten
Um Grenzen abzuschoten
Die USA wird dicht gemacht
Bis das Niemandsländle kracht

So wahr mir Gott helfe…
Schwarz, braun, oder weiß
Das Blut ist rot
Wenn viel fließt sind viele tot
menschen-0123.gif von 123gif.de
Die ganze Welt redet mit
Bei Donalds Amtsantritt
Zerlegt seine Antrittsrede
Beginn der Weltweitfehde
Es ist ein Mann am Steuer
Der ist ihr nicht geheuer

Rede gilt als Kampfansage
An die Außenwelt ohne Frage
Trump will Streit nicht Konsens
Roundabout: großer Nonsens
„Biest“ heißt sein Panzerwagen
Noch Fragen?
auto-smilies-0003.gif von 123gif.de
© RS/PTM




 

22.01.2017 – Tag 2
Weltweite Demoagainst Trump
boxen_0035.gif von 123gif.deÜber 1 Mio. Menschen allein in USA
Ladies first!
‚Make America smart again‘
Hoping, this prayer is not in vain

More women than ever before
What TRUMP can not ignore

Alles in Kappen: rosa/pink
What a good image, yes, I think
planeten-0293.gif von 123gif.de
Du langweilst uns, Alter!

Ansagen:
Wir sind präsent, sind nicht stumm
Wir wollen Respekt
Wir sind sauer!
Nicht ER ist Amerika: Wir sind Amerika!
Das Gute hat nicht die Wahl gewonnen. 
Aber das Gute wird am Ende siegen.
Der 1. Tag seiner Präsidentschaft 
ist nur der 1. Tag unseres Protests
and so on and so on…
© RS/PTM

 .
.

22.01.2017
Jared Kushner als Außenpolitik-Berater
Derzeitige Kabinettszusammenstellung

Von Vetternwirtschaft kein Tönchen
Er ja ist nur das Schwiegersöhnchen
Beratend für Trumps Außenpolitik
Steht nun J. Kushner, was ein Glück

Der Wunsch scheint abgesegnet
Man ist ihm wohlwollend begegnet
Rechtsberater sind unverdrossen
Vetternwirtschaft ausgeschlossen

horn-0001.gif von 123gif.de

Kushner für Israel und für Nahost
The world is waiting for glasnost…
Angeblich kriegt er keine Kohle
Sehr zum Wohle!
© RS/PTM




21.1.17 – Tag 1
Heut Präsidentengottesdienst
Ist so Brauch. Heiland grinst
herab – auf 20 Diener Gottes
Denkt da wer an etwas Flottes
Donald John Trump vielleicht
Der sehr schnell viel erreicht
Woran er in der Messe denkt
Geschenkt…

Your cool dancing, yesterday
The Message: ‚I did it my way‘
You looked like Cassius Clay
Melania: impression beautiful
But her expression: Zero Null

Trump: Übersetzung Trumpf
Bürger wettern gegen Sumpf
Ziehen sich jetzt wärmer an
Unwetter ziehen auf. Methan
Der Turm der Aggressivität
Steht felsenfest… Alles geht

Megamassen demonstrieren
Für und gegen Trumpallüren
Auch in Germans Metropolen
Wo Deutsche & Amis grollen
Politiker jeder Provenienz
Ahnen Transatlantik-Demenz
Rechtspopulisten jubilieren
Sehen sich im Sieg brillieren

Megamassen demonstrieren
Für und gegen Trumpallüren
Auch in Germans Metropolen
Wo Deutsche & Amis grollen
Politiker jeder Provenienz
Ahnen Transatlantik-Demenz
Rechtspopulisten jubilieren
Sehen sich im Sieg brillieren

Frauen werden ‚transparenter‘
‚Hey Trump, Women are People too‘
Sind nicht potenziell patenter
Wenn ein Macho-Präsident
Sie herabsetzt, permanent

US-Fahnen brennen in USA
So etwas war lang nicht da
‚Not my president‘
‚Make Racists afraid again‘
Vermummte Randalierer
Und andere Verlierer

Mr. President
Try, at least, to be a president
A noble leader of this land
Don’t further look like a frog
And this struggling underdog
Get your ass from the loo
Because we are watching You
© RS/PTM

 




 

20.1.17 – 45. Präsident

Trumps Lebensbrevier 
Funktionier oder krepier
Nicht perfekt? Verreckt!! 

A broken sole for president
A sole becoming resistant

Against all kinds of feeling
Under a broken ceiling
In US Military Academy
Far from home and family

Donald Twitter-Präsident
Diktat… Antwort inhärent
Twitter: scharfer Hebel
Trumpianer streuen Nebel

Viel Jubel und Proteste
Bunt gemischte Partygäste
Weltweit Gaffen, Hoffen
US-Closed. Outcome offen
  
Vereidigungs-Volksfest
Trump rollt vor’s Weiße Haus
Obama grüßt: Applaus
Trump küsst Michelle. Security
Kein Mangel an obscurity
Melania, die Obama drückt
Wirkt, wie die anderen, entzückt

Der Daumen, den er evtl. lutscht
Ist wieder himmelwärts gerutscht
Fortyfive ist ein Augenfang
Leger erscheint der Übergang
 
Melania im leuchtend Blauen
Bush-Men kommen, schauen
Mr. Bush, what do you think about today?
How’s your father doing? How’s your mother doing…
To many rhetorical questions
Only small talk suggestions
 
USA is in its biggest charter
On the guest list Jimmy Carter
The Clintons, Ronald Reagan
And for jure some other dragon
Mrs. Clinton. How are you feeling“
What a question now, revealing 
Ehrenwerte, äußere Haltung
Bei enormer Seelenspaltung
Bill still standing behind her
Love is in the air
 
Historic moment – now done
Welt hält den Atem an
Dekorierte Potentaten
Weiße, Schwarze und Mulatten

Ladies am Arm von Dekorierten
Hier schreiten die Versierten
Capitol Hill in Würde erstarrt
Es wird mit den Hufen gescharrt
Unklar die Zahl der Gehässigen
Obama gehört zu den Lässigen 

D.J.T. is moving permanent
But sure not like a president
Rather like a wavering sailor
Like a informal dressed tailor
Anyway: a tremendous failor
In the disguise of a president

Vize Präsident, Elect Pence
And Donald John Trump
Fanfarenklänge – so reinlich
Trump thumb oben, peinlich
Seine Lippen formen ein O
Steht, wie immer, für Hallo

 

Fanfarenklang – so reinlich
Trumps Daumen eher peinlich
Seine Lippen formen ‚O‘
Das steht immer, für ‚Hallo‘

Die Menge klatscht und tobt
Jetzt wird mancherlei gelobt
Senator Roy Blunt
Referiert elegant…

Missouri State University Chor
Die große Menge nimmt Platz
Donald sitzt auf der Stuhlkante
Um ihn drapiert – Verwandte

Trump schließt kurz die Augen
Sieht aus, als nähme er nichts ernst
Obama schließt die Augen fest
Ab sitzt er ihn, den Amtszeitrest

Am Mikrophon 3 Prediger 
Reverend Samuel Rodriguez
Cardinal Timothy Dolan
Pastor Paula White-Cain
Sen. Chuck Schumer

Vize-Präsident wird vereidigt
Niemand scheint hier beleidigt
Fanfare jubelt Trump klatscht
Bald werden alle abgewatscht
T-Finger deutet in die Menge
Wächst ihm im Hals die Enge?

Mormon Tabernacle Choir
Singt. Trump wiegt sich sonor
Es sprichJohn J. Robert Junior
Alles steht auf, Trump geht rauf
Leichtes Winken, er lockert auf
Vereidigung, Küsschen, Küsschen
Man hört dezente Böllerschüsschen

Die Rede: Nationalismus, Populismus
Niemand weiß: wer, wie, wo mit muss


Amtseid-Zeremonie auf Focus online
Die komplette Rede / Englisch auf Die Welt


I will never ever let you down…
Applaus setzt stets zögernd ein
Ich bringe Euch alles zurück:
Jobs, Grenzen, die Träume
… Wir versetzen Bäume?
Oder durchaus heiter:
Träumt einfach schön weiter
 
Trump reckt 1 Faust hoch 
Herumwerfen seltsamer Blicke
Lässiges Winken ins Volk
Trump reckt 2  Fäuste hoch…
Mehr hat er vorerst nicht…  

Seltsame Präsidentenbegegnung
Es folgt, was sonst, die Segnung

Rabbi Marvin Hier Simon
Rev. Franklin Graham
Bishop Wayne T. Jackson
 
Die amerikanische Nationalhymne erklingt
Während die rechte Hand zum Herz springt
Und die USA neue Marshmallowdien singt
 
D.T. unterzeichnet Executive Orders zur Stunde
Obamas Helicopter dreht eine letzte Runde
Ab geht’s ab in die 44-Vergessenheitsstunde

Der 45. Präsident der USA legt los
© RS/PTM

 




 

20. Januar 2017 – DONALD TRUMP wird 45. PRESIDENT of the UNITED STATES OF AMERICA

Die 9 und ihr Potenzial 45
Die 9 meldet sich. Sie die Neuzündung zur Einzigartigkeit bewirkt, der Klarheit, Weitsicht und Einsicht bringt sowie Vertrauen in die eigene Göttlichkeit setzt. Der intuitive Zeitgeist spricht aus diesem Feld. Das NEUE bildet seine Erscheinungsform! Alles fröhliche Hiobsbotschaften!Welches Potenzial liegt in der Energie der 9? Vorab noch mal eine kurze Erläuterung, zum Potential einer Zahl. Unter einem Potential verstehen wir die Veranlagung, die zugrunde liegende Wirkkraft, das gesamte schöpferische Vermögen, das ursprüngliche Kraft- und Machtfeld. Wie alle Wesen – auch und vor allem der Mensch – sind auch die Zahlen Same und Frucht in Einem, das heißt, ihr Potential verfügt über Schöpfungseigenschaften. Diese drückt einerseits die einzigartige Erscheinungsform aus, bringt aber andererseits auch ganz spezifische Ergebnisse hervor, als individueller Beitrag zur Schöpfung. Wie ein Obstbaum, der seine eigene Gestalt hat, aber auch spezielle Früchte erzeugt, ist jede Zahl, jedes Wesen, ein eigenständiges Geschöpf mit entsprechender Verkörperung, gleichzeitig aber auch der Impuls für eine Neuschöpfung…. Interessiert? Lesen Sie weiter auf der Website Zahlenphysik

 




.

16. Januar 2017
Authisten-Exklusivinterview
TruMPman twittert gern
Allumfassend – auf den Kern
Dieses Mal im Gratler-Fokus
Zwei Ansagen für den Lokus
Bürgerrechtler LEWIS, John
Attackiert, des Öfteren schon
Betitelt ihn nämlich latent
„Illegitimer Präsident“

T. twittert, dass ihm deucht
echt Kriminalitätsverseucht
sei der Wahlkreis dieser Ratte
Sagt’s und Ende der Debatte!
CIA-Chef: BRENNAN, John
Kriegt auch eine Hass-Portion
Sowie Saturday Night Live
Dank der Persiflage hard knife

Aber nicht nur via Twitter
Ist der Donald bös und bitter
In The Times sowie in Bild
Wird er erst so richtig wild
Im diesem Doppel-Interview
Schlägt er um sich und auch zu

Als furchterregend obsolet
Gilt die Nato im Pamphlet
Als wirklich alter Hut
Ihr seid mies, wir sind gut
Wir pflegen Pazifismus
Mit großem Optimismus

Bindet uns den Lorbeerkranz
Wir sind Welt-Moralinstanz
Öl? Gold? Waffenindustrie?
Eigeninteressen? Nie!!!

 

Die EU ist verschlissen
US-seits drauf geschissn
Wird sich bald verpissen
Brexit war Türaufmacher
Es folgen Widersacher

Abgekanzelt wird, per se!
Auch der Boss von BMW
Wer im Ausland produziert
Wird gehörig observiert

BMW zu Sonderzöllen
Wir produzieren wo wir wöllen
Viele Trump-Anhänger
Applaudieren nicht länger
Weil man BMW mag
Ohne Zollaufschlag

Mit der Bundeskanzlerin
Hat Trump nicht viel im Sinn
Merkel (Vorname Engel)
Macht ihm zu viel Gequengel

Zuckerbrot & Peitsche zwar
Sei ihr Vorteils-Accessoire
Doch passt sie nicht ins Bild
In dem Trumps Regel gilt

kunst-0004.gif von 123gif.de

Last not least, er twittert
Bis die Welt zersplittert
Da macht er nur bing bing
Und manches schräge Ding
© RS/PTM


.

14. Januar 2017
Satur Day Fever Thoughts
D.T. – New Commander-in-Chief
Gewählt als aller Verstand schlief
Dünnhäutig, grob & selbstverliebt
Gut, dass es was zu schreiben gibt

Next President is Donald Trump
Working with fast growing jumps
Cynical in between growing bumps
What a remarkable lump…

Seine Philosophie ist extrascharf
Er streitet ab was nicht sein darf
Wie ein Kind die Augen schließt
Und glaubt, dass es unsichtbar ist

 

Faszinierend ist das Phänomen:
Die ganze Welt kann all das sehn
Man macht Notizen, nimmt Notiz
Scharfe Zungen, Stifte… Witz!

Steuerkram? Legt er nicht offen
Sind wir alle blöd gesoffen?
Gibt’s denn keine Whistleblower
US tax office? Top or lower?

Wo sind die heldenhaften Späher
Aufrecht, tax office-Eichelhäher
Einer reicht, er könnt die Sachen
Für die Presse dienstbar machen

Alles schläft friedlich – Valera!
Gute Nacht Amerika…
© RS/PRM




 




Mittwoch, 10th of January 2017
Trump the Pump’s first speach
Presse Meeting: hard to reach
Weltpressefuzzis kämpfen wacker
Um Platz auf Donalds Gülleacker

Trump Tower lausig präpariert
Weshalb shit storm sich geriert
Hinter Presidents Kulisse
WC fragrance note = Pisse

Welt-Journaille balgt sich krass
Not enough space, hat sich was
US-Chief, nicht zu bestreiten
Zeigt wieder seine Minusseiten

Lobt sich, schimpft auf Hillary
Pinkelt world press an das Knie
Formuliert, so gut er kann
Etwas peinlich, dieser Mann

Lachnummer, for Chief in spe
CNN / BuzzFeed – Dossier
Moskau: nicht nur Liebesgrüße
Schreibt FAZ in bittrer Süße

 

Steuererklärung? Offenlegen?
Why should I? Kommt ungelegen
Vorgänger waren blöd genug
Ich setze auf Kaschier-Betrug
Niemand hindert mich daran
Alles schaut. Farce goes on

Was juckt mich Euer Fragekram
Fragt Euch doch die Zunge lahm
Ich gebe Antwort, wie’s mir passt
Macht Euch auf worst case gefasst
Wenn ich wollte, Ihr Bastarde

Kriegte ich eine Milliarde 
Aus Dubai, und noch viel mehr
Hab’s nicht nötig – bitte sehr

Farbige Vornehmheit – Applaus!
Verlässt das große „Weiße Haus“
Einzug hält ein Element
Farblos, weiß, im Abwärtstrend
Trump-Motto, für alle Überflieger
Verlierst Du, erklär Dich zum Sieger

Die Presse zieht fatalen Strich:
Ein Schauspiel war’s, echt schauerlich
© RS/PTM

 

 

 



06.01.17 
TRUMPS Neuverschuldung

Deutsche Wirtschaftsprofessoren
Spitzen derzeit Aug und Ohren
Aufschwung durch Investitionen
Sollen, laut D Trump sich lohnen
Nur, das ‚wie und was’, der Kick
Steht noch schwer in der Kritik

Denn gezielte Neuverschuldung
Will der Eingeweihten Huldung
Gilt als nicht schluckbare Pille 
Und des Kenners letzter Wille
Schuldenlast & Handelsschranken?
Da wird sich die Welt bedanken!

 

 

Donald will die Steuern senken
Ruhm durch Neuverschuldung lenken

Für das Ausland eine Bürde
Ist die krasse Warenhürde
Hoher Zoll, der defätistisch
Und mega protektionistisch

I can’t deny: I am I. Do or die!
I’ll make America great again…!“
Ford, Toyota, who so ever…
I take my chance – now or never
© RS/PTM


 

26.12.2016
Welcome to the TruMPman Show®

I’ll Make America Great again
Means „I’m the greatest Man
Sure of myself and what I can
I’ll never keep my ego low
ever get my interests grow
for sure I’ll never ever go!

You finally know why?
Simply: Because I’m I!

I live where you will never go
Your origin: light years below
Background to poor… no flow
Welcome to my Show!

Ich leb in (m)einem Pappkarton
Gut bekannt seit Truman schon

Halt, was ich seh, für was es ist
Was man dabei easy vergisst:
Der Hirninhalt ist ein Gespinst
Worüber der Planet nun grinst

 

 

 

Steht MP für Maschinen Pistole?
Systole & Diastole..? zum Wohle!
Oder für Multiple Personalities
More than low human qualities

waffen-0274.gif von 123gif.de

America first… is Donalds text
What comes next? Just pretext
We should not really be relaxed
© Rena Sutor/PTM

to be continued / Fortsetzung folgt

 


 

 




19.12.16
TRUMPS DEAL MAKER
Beim designierten Präsident
Liegt Goldman S. im Trend
Was ist mit Wallstreet-Sumpf
austrocknenMister Trumpf
Wie pre-electoral versprochen?
Another promiss… gebrochen!

 

 

 

 

Jetzt, im White House Fieber
Sind ihm keine anderen lieber
Als die Mogule, hex, hex, hex
Aus der Sparte Goldman Sachs
‚No politics von/und für Eliten‘
Herr Lügenbaron lässt bitten
© RS/PTM

 

 


 

teufel-0023.gif von 123gif.de15.12.2016
WHITE MEN for WHITE HOUSE
Blacks, Dogs, Women: RAUS!
Das Weiße Haus muss sauber bleiben
Ich, Donald, werde dies verschreiben

Erinnert Euch, was wir einst hatten
Northern und die Southern Staaten
Auch Sklaven-Halterei – sehr fein
Führe ich bald wieder ein

I’ll make America Great again
See what I mean? All fights in vain

‚No politics von/und für Eliten‘
Herr Lügenbaron lässt bitten

 

Männlich – begütert – konservativ
Trumps Kabinett erstickt im Mief
Nur die echten alten, Harten
Dürfen in den WhiteHouseGarten

Wie der Name impliziert:
White Men only involviert
Blacks, Ladies nicht avisiert
Trump the Fump sondiert

Frauenpower days gezählt?
No risk no fun: DT gewählt 
augen-0310.gif von 123gif.de
© RS/PTM


 

14.12.2016
REX TILLERSON AUSSENMINISTER

ExxonMobil-chief of Oil-Kanister
Wird US-Außenminister
Over and done – the Casting Show
Donald schwärmt: ich bin so froh!

Rex is the American Dream
Passt krass in mein PowerTeam
Politisch hat er Null Erfahrung
Ergibt mit mir perfekte Paarung

 

Rex ist – wie ich – ein Alphatier
Black Gold sein Lebenselixier
Schürfen tut er um jeden Preis
Selbst unter feinstem Arktiseis

Dafür wird Achtung ihm gezollt
Entscheidend ist: der Rubel rollt

Entscheidung ist spektakulär
Wundern tut sie niemand mehr
So wird das GrUSel-Kabinett
Little by little komplett
© RS/PTM

 

 




 

13.12.2016
DONALD Duck & RasPUTIN

Donald alias „Herrscher der Welt“
Hat evtl. Recht, wenn er laut bellt

Dem CIA eine reinwürgt
Der für Moral nicht grade bürgt

counter-0080.gif von 123gif.de




 

Wer Wladimir verbuh-manndelt
Hat mit der Kuh gehandelt
Nach dem Motto: der Westen ist gut
Der Osten ist schlecht, badet im Blut

Leiht ihm ein Ohr
Donny macht’s vor
Sonst Hacken die uns ins Kontor 
© RS/PTM


 

12.12.2016
Kleines, politisch korrektes, Stoßgebet

Oh Herr! (vielleicht warens auch Damen)
Von dem (oder von denen) wir alle kamen
Warum, in 3 Teufels (Teufelinnen) Namen
Gibt’s keine Neuauszählung in USA? Amen!

counter-0041.gif von 123gif.de

Short Answer
Freilich: Wahlmänner-Gremium
Jenes Fatal-Kenner-Akademium
Das zum Final-Penner-Premium
Mutiert ist. Mist, Mist, Mist, Mist!
Hypokrit-Vernebelungsknebel
(Mist – auf gut Deutsch – Nebel)
© Rena Sutor/PTM


 

10.12.2016
Word of the Year: POSTFAKTISCH 

Jenseits der Wahrheit – postfaktisch
Donald Trumps Welt intergalaktisch
Beyond the truth – intergalactically
Practically Postfactically Sense Rally

 

 

 

vogel-0049.gif von 123gif.de
© Rena Sutor/PTM
to be continued / Fortsetzung folgt


 

9.12.2016  (fs von quo vadis II)
QUO VADIS AMERIKA? (III) 

Thanksgiving ist ein Tag
Wo der Ami shoppen mag

President in spe gibt satt
Dreißig und mehr % Rabatt
Nie zuvor in der Geschichte
Gab’s Rabatte dieser Dichte

Luxusmüll in Megamassen
Füllt Republikaner-Kassen
Dump of Trump is growing
What he is proudly showing

Bei NYT platzt T. vor Spott
Now, Brand Trump is  hot!

Speedfahrt aufgenommen
Staatsgespräche Kommen

Saudi-Arabien-Harmonie?
Stört Donald nur bei Hillary
Für die eignen Spots vor Ort
Sucht er dort gerne Support

Donald plant in Argentina
Türme, aber dem Schlawina
Fehlt die Baugenehmigung
Quasi der finale Schwung

Ein Schulterschlag – inicio
Argentinas Macri Mauricio
Staatsgast, wird es richten
Man muss von oben schlichten

Brexitbetreiber N. Farage 
Bringen Windräder in rage

Windparks, zumal offshore
Beleidigen Aug und Ohr
Zumal vom Golfplatz aus
N.F. risse sie gerne raus
D.T., himself a windy man
Wird sagen: „yes, we can“

I’ll Make America Great again
Means: „I’m the greatest man
Sure of myself and what I can
I’ll never keep my ego low!!!
I’ll ever get my interests grow
And I will never ever go. No!“
This is my Trumpman Show®!

smileys-0012.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
©Rena Sutor/PTM/Gedicht


04.12.2016 (fs von quo vadis I)
QUO VADIS AMERIKA? (II)

Sklavenhaltung noch gängig
Klagen, en masse anhängig!

Arbeitsrechtsbeschlüsse
Kriegen was auf die Nüsse
Rechte für Arbeitnehmer?
No labor union. Bequemer

Der designierte Präsident
Beruft alsbald konsequent
Sprachrohre seiner Wahl
Das bringt Kläger zu Fall 

America, Supreme Court
Gewinnt rechten Support
Erzkonservativ das Lager
Miss Liberty wird mager…

 

Frauenpower days gezählt?
No risk no fun: DT gewählt 
augen-0310.gif von 123gif.de

Angriffsziele vor der Wahl:
Clintons Wallstreet Ideal
Finanzwelt erzittert nicht 
T. bricht was er verspricht

Vetternwirtschaft trumpft
Trump und Co. versumpft
Man ist bald abgestumpft

Brave erwarten Pöstchen
Nord-Süd-West&Östchen
Happy Labour Pröstchen

 

 

T. hat Mittel ohne Grenzen
Häuser, weltweite Lizenzen
Auch zB die Deutsche Bank
kreditiert sich an ihm krank

Die Welt wankt vehement
Bei dieser Art von Präsident
Betrachtet with high fancy
His Presidents Decadency

Sein Geschwätz von gestern?
Forget it, Brüder, Schwestern

Der Klügere gibt nach. Gut?
Der Dumme macht kaputt…
© RS/PTM/Gedicht

Fortsetzung folgt…


USA: The Question ist not: Who’s Who – but Who’s HE?

03.12.2016
QUO VADIS AMERIKA? (I)

Nutze den Präsidenten-Posten
Senke so die latenten Kosten
Dass die Mittel nicht verrosten

Nutze das Amt der Politik aus
Schnell hast Du den Kick raus
Lebst schick in Saus und Braus

Du, nebst deinem feinen Klan
Dies kam immer bestens an
Global. Keiner stört sich dran

In Afrika, wo Massen dürsten
Tun es oft die Stammesfürsten
Leben gut mit Extrawürsten

Ist die Sippe reich: folgt Geiz
Vieles landet in der Schweiz
Hat noch immer seinen Reiz

 

In so called United States
Wächst behind the Gates
A species of many shades

Kalter Ergomanencharme
Typus: „Dass Gott erbarm“
Advice: Hydren-Alarm!

Mit Raffgier-Napftentakeln
Viel greifen, wenig fackeln
Auch beim Häuser makeln

Le Roi c’est moi-Versteifung
Rundum-Besitzergreifung
Nun am Zenit der Reifung

backfiguren-0028.gif von 123gif.de

 

Nutze Führungspositionen
Zum Erwerb von Millionen
Regieren muss sich lohnen

Zermalmen was nicht passt
Weil’s das Gesetzt zulasst
Präsident wird nicht geschasst

Jeder noch so krasse Trick
Funktioniert. Gilt als schick
Mix up Business & Politik!

Donalds Washington-Hotel
Bewirbt nicht nur tendenziell
Die Staatsbesucher-Klientel
© RS/PTM

Fortsetzung folgt…




USA: The Question ist not: Who’s Who – but Who’s HE?

01.12.2016
WIRTSCHAFTWACHSTUM? 
Bundeswirtschaftsministerium
Selber längst im Klimakterium
Hat nun Geldstirnsorgenfalten
Wie wird sich D.T. entfalten?

Interne Papers – die gewichtig
Sehen dieses mehrerschichtig

Kurzfristig winke Aufwärtstrend
US-intern – das klingt patent
Doch mittelfristig, was verreckt
Werfe ein krasser Bremseffekt
Viele Partner aus dem Rennen
Deren Bankkonten verbrennen

 

 

 

Lässt sich etwa so beschreiben
Wir müssen leider draußen bleiben 

geld-0076.gif von 123gif.de

Sollten Donalds Saaten sprießen
Sollten wir uns nicht erschießen
Weg vom Zaster – in uns gehen
Und die Welt mal anders sehn…
© Rena Sutor/PTM




The Question ist not: Who’s Who – but Who’s HE…?


30.11.2016 
wetter-0038.gif von 123gif.deERDERWÄRMUNG? April April
Donald T. – Vorwahl-Experte
Für Weltklima-Wandel-Werte
Ist, was für ein Unterfangen!
Tatsächlich in sich gegangen
 
Ein Arroganzling fragt sonor:
Ja findet der denn da was vor?
Freilich, meint der Generalist
Und sei’s nur eine Menge Mist
 
Ja! Donald fand da voller Huld
Homo sapiens sei doch schuld
An dem Warmwerden der Erde
Gott gebe, dass es kühler werde…
 

 

Ach ich hab: So Trump beherzt
Früher einfach grob gescherzt
Endlich weiß ich und bin froh:
Amtssitz ist kein Streichelzoo
 
Falls Gott hilft, hol in der Tat
Ich George-Double-U’ens Rat
Der ist, seit dem Alkoholismus
Gut vernetzt im Katholizismus
 
Der hilft mir bestimm, sodann…
Geldspenden an den Vatikan
Bewirkten auch schon Allerlei
Bald ist der Klima-Spuk vorbei
© Rena Sutor/PTM-Gedichteschmiede




 

KubaUSA

28.11.2016
CASTRO KUBA… was nu?
Kubas Castro, der Fidele
Die nicht immer gute Seele
Took off, for a last solution
There is no more Revolution

Wohin orientiert sich Kuba?
Eher Flottes, wie Aruba
Oder kommt was wie Batista
So ein ganz brutal vapissta?

Sind Exil-Kubaner schlau?
Folgt der Immobilienklau?
Kommt die alte Eiszeit wieder
Trump spreizt allerlei Gefieder

Marco Rubio, der „Blonde“
Eist die Diplomatensonde
Und rät Donald lang und breit
Zu eiserner Entschlossenheit

Wahrlich passend, der Berater
Mit Exil-Kubaner-Vater
Ihm fehlt, sage ich beflissen
Vielleicht das neutrale Wissen

Gibt’s den Linienflug-Verkehr
Nun in Kürze nimmermehr?
Mauricio Claver-Carone
Klingt im Ohr wie Al Capone

Das Embargo auszuweiten
Täte ihm Genuss bereiten
50 Jahre!! Mit viel Schwung
Spricht er gegen Lockerung

War Obama übergriffig?
Peace mit Kuba? Ist das pfiffig?
Was wird uns das Land bereiten
der unbegrenzten Möglichkeiten?
© Rena Sutor/PTM




27.11.2016 WAHLFÄLSCHUNG?

Wanted and recommended: 
Neuauszählung in drei Staaten…
Keimen da die schwarzen Saaten?
Fälschung heißt es, Zählen lassen
Zu TRUMP the lump würd’s passen

Sprach er doch im Vorfeld schon
Oft von Manipulation
Wie war das wohl gemeint?
Nichts ist wie es scheint

Tät man systematisch wählen
Müsst man eh nicht zählen
Hillary wäre deutlich Sieger
Not D.T., der Überflieger

November 25th, zehn Uhr
Trump-Vorsprung Makulatur
Clinton steht am besseren End
Mit glatt: 1,5 Prozent

counter-0080.gif von 123gif.de

Drei Staaten – 100.000 Stimmen
Finger involviert, die schlimmen?
Betrugsverdacht schwebt im Ozon
Aus Donald trieft der reine Hohn

Wo Automaten Stimmen zählen
Die D.-Jekyll-T.-Hyde wählen
Haben viele schon verloren
Systemfehler. Unausgegoren

2 Mios sind eingesammelt
Eh‘ das Wahlvertrauen gammelt
Wär‘ die Neuauszählung besser
Anstatt Zweifel-Seelenfresser

Kommt’s dazu? Trump-olin
Wirft die Meinung her und hin
Uneinig, the United Staates
Nicht nur in den Everglades

Wie Hillary – verlor Al Gore
Ab Bush war nichts mehr wie zuvor
© Rena Sutor/PTM

 




26.11.2016 FRIEDRICH TRUMP – HISTORY

Sippenhaft für Drückeberger?
Historienfunde machen Ärger

Donalds Opa, Friedrich Trump
Gilt als desertierter Lump
Den der König – per Dekret
Wissen ließ: so geht des net!

Lebst Du hier im Bayernland
Körpertauglich, gut beinand
Musst Du auf dem Ehrenfelde
Einrücken und zwar in Bälde

Aber fridu*, nomen est omen
Ist der Kriegerei entkommen
Denn vom Goldrausch angezogen
Sechzehnjährig ausgeflogen (1885)

Nach Amerika entschwunden
Ward er da nie mehr gefunden

affe-0032.gif von 123gif.de

So ward er nicht nur gebeten
Bayern nie mehr zu betreten
Nein es wurde ihm verboten
Per Dekret, steht in den Noten
(02/1905)

So brockt‘ uns Kallstadt-Rhein
Friedrichs Enkel Donald ein
Und die Welt ist hoch verwirrt
So let’s see, was noch passiert

*fridu = „Friede, Schutz vor Waffen“ und rihhi = „Herrschaft; mächtig; reich“.
© Rena Sutor/PTM




25.11.2o16 DIE EMAIL-‚AFFÄRE‘

lippen-0008.gif von 123gif.de Download & GrußkartenversandErst wollte er die Lady chassen
Jetzt tut er’s lieber bleiben lassen
Wohlwissend dass dies Bully Shity
Und er dann bisse auf Granity

Zwar tät’s der beißwütige Mann
Der Hillary nur zu gern an

Doch um sein tragisches Gebiss
Ist ihm, das erscheint gewiss
Doch irgendwie zu schade…
Er beißt zu gern in jede Wade
Derer, die ihn kritisieren
Er will nicht den Biss verlieren
© Rena Sutor/PTM






11.11.2016 THE QUESTION IS NOT: WHO’S WHO – BUT WHO’S HE?

A LADY or a TRUMPgeister-0025.gif von 123gif.de
Nacht in meinem Orion
Besuch von einer Vision
New Worlds new pride
Is Mr. Jekyll-Mr. Hyde

Elected Horror-Festival
E.T. Extra Terrestrial
D.T. Donald Trump
A extra ordinary lump

Wurzeln Scottish-Pfalz
Lieber Gott behalt’s…

Wechsel im Morgenrotmedizin-0099.gif von 123gif.de
Dieser Name ist Gebot
Trumpf sticht jederzeit
Kartenhaus steht bereit

Irrläufer der Evolution
Rereborn in Pentagon
1/2 USA schreit Hurra
Good Night America

Oder Good Morning?
Jekyll-Hyde Warning!
© Rena Sutor/PTM




flag-usa10.11.2016 USA HAT GEWÄHLT BETWEEN A LADY AND A TRUMP 

HILLARY CLINTONDONALD Trump

The winner ist… Donald Trump
Ich dacht, heut Nacht,
mich trifft der Schlag
Was ich nicht im Vertrauen sag!

The winner is… Donald Trump
I hear, I see, and slowly jump
Out of my bed, drink ginger tea

And then, in perfect harmony
Schluck ihn runter, den Verdruss
Komm zu folgendem Beschluss:

Vielleicht regiert die Welt bald grob
Ein seelisch abgenutzter Mob
Es wird allgemein gemutmaßt
Dass Trump und Wähler gut passt

Halb USA hat sich entschieden
Fünfzig Prozent sind zufrieden
D.T. soll zeigen was er kann
Die Welt, die hält den Atem an

fernseher-0108.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Betty aus Cincinnati…
Maximal frustrierte ‚Betty‘
Wählte heut in Cincinnati
Im Zentral-Election-Camp
Between a Lady and a Tramp

Darauf hatte Sie gewartet
Geist und Seele längst entartet
Stets in aussichtslosen Lagen
Gab’s für sie nun keine Fragen

Betty findet Donald männlich
Und in jeder Hinsicht ähnlich
All den Männern die sie freite
Denen sie stets viel verzeihte

Masochistisch bis ins Mark
Liebte sie stets Typen stark
Die die Frau als Ware sehn
Sie kann D.T. gut verstehn

Auch liebt sie ihn vehement
Den Inkontinenten Kontinent

Wo die Menschen gut geraten
Und verpflichtete Soldaten
Länder vor sich selber retten
Die das lieber anders hätten

Weltmacht-Führer der Moral
Tja – das warn sie vielleicht mal

Bettys Votum, wenn ich’s sage
War das Zünglein an der Waage
Denn es gibt zu viele Bettys
Auch wenn das a echtes Gfrett is…
© Rena Sutor/PTM

 

Kommentare sind geschlossen.