PresseTermin 12/2016

LesungenVerlag C.H. BeckDroemer-KnaurDiogenes ZürichHoffmann und CampeJumbo-MedienKunstmannPasinger FabrikRandomhouseSeidl VillaDie Umwelt-Akademie e.V.

→ Teilen Sie uns Ihren Pressetermin per E-mail mit

→ Alle Termine nur mit Einladung/Anmeldung

PresseTermin aktuell

buch-0254.gif von 123gif.deDezember 2016

  • Do 01.12.16

11h PG Münchner Sommernachtstraum 2017

11h Vorbesichtigung zur Wiedereröffnung der Monacensia an ihrem Standort in der historischen Künstlervilla des Bildhauers Adolf von Hildebrand. Über die Neukonzeption der Monacensia, einer Einrichtung der Münchner Stadtbibliothek, sprechen Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers, der Direktor der Münchner Stadtbibliothek u.a. Im Anschluss an das PG wird zu einer Führung durch das Haus eingeladen. Die Monacensia umfasst künftig neben dem städtischen Literaturarchiv mit wertvollen Nachlässen und einer umfangreichen Bibliothek zum Thema München mit 150.000 Bänden eine Dauerausstellung zum „Literarischen München zur Zeit von Thomas Mann“ und eine Ausstellung zur wechselvollen Geschichte des Hildebrandhauses. Ob Dieter Reiter wird die Monacensia mit einem Festakt für geladene Gäste am Donnerstag, 8. Dezember, eröffnen. Anmeldung

11.30h Eröffnung des neuen Firmensitzes von BurdaForward in München

13h Messe München Ob Dieter Reiter spricht bei der Grundsteinlegung für die zwei neuen Hallen C5 und C6 sowie den dazugehörigen Kongressbereich. Anmeldung Beginn 12.30h

17.30h Stadtmuseum Bürgermeisterin Christine Strobl zeichnet die Gewinner des Foto-Wett- bewerbs „Selbstbestimmt! Was heißt hier Inklusion?“ aus. Anmeldung

18h Klima Faktor Mensch Eröffnungsvernissage interaktive Wanderausstellung Tierpark Hellabrunn 02.12.2016 bis 08.01.2017 im Hellabrunner Artenschutzzentrum

  • Frei 02.12.16

9h Siemens Auditorium Bürgermeisterin Christine Strobl spricht anlässlich des Siemens „Ability Day“ zum „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen“. Bei der Veranstaltung werden auch Trophäen an „Siemens Ability Athlets“ überreicht.

11h Der Kunstverein München präsentiert die jährliche Jahresgaben-Ausstellung vom 3. bis 11. Dezember 2016 mit Werken von über 70 Münchner Künstlerinnen und Künstlern. Neben einer zusätzlichen Reihe von Screenings, Talks und Performances im Kino, wird dieses Jahr ein Teil der Ausstellung der privaten Kunstsammlung der Kunsthistorikerin und des Vorstandsmitglieds des Kunstvereins Martina Fuchs (1962-2016) gewidmet.

11.45h Rathaus Vorstellung der Broschüre „Günstiger leben in München“ vor. Die 140-seitige Publikation, herausgegeben vom Sozialreferat, informiert umfassend über kostengünstige oder kostenfreie Dienstleistungs- und Freizeitangebote und gibt Auskunft darüber, wer Anspruch auf gesetzliche Leistungen und finanzielle Unterstützung hat. Die Broschüre soll Menschen mit geringem Einkommen den Zugang zu diesen Angeboten erleichtern. Um 11.30h findet in der Stadt-Information ein Fototermin statt.

19h Lenbachhaus, Buchpräsentation: Neue Wege zu Hans Purrmann und Bekanntgabe der Finalisten des Hans-Purrmann-Preises

  • So 04.12.16

18.30h Münchner Kammerspiele Gespräch zum Auftakt des Filmfestivals KINO ASYL

  • Mo 05.12.16

11h JPK Bayerische Landesbausparkasse LBS-Haus. Dr. Franz Wirnhier, Vorstandsvorsitzender der LBS Bayern, wird über das Geschäftsjahr 2016 und die Planungen für 2017 berichten.

19h Literaturhaus Überreichung des Tukan-Preises an Björn Bicker für sein Buch „Was glaubt ihr denn.

  • Die 06.12.16

17h PK des Migrationsbeirats der Landeshauptstadt München zur Neuwahl des Gremiums am 22. Januar 2017. Die Vorsitzende des Migrationsbeirats, Nükhet Kivran, informiert über die politische Arbeit des Gremiums und die anstehende Wahl. Anmeldung

  • Mi 07.12.16

11h PVB Sonderausstellung: Time Codes – Die Macht der Schönheit. Glyptothek (8.12.16 – 12.3.17)

  • Frei 09.12.16

19h Lothringer13 Eröffnung der Gruppenausstellung „Touch deeper“ mit Grußworten von Stadtrat Marian Offman (CSU-Fraktion). Die Ausstellung thematisiert die Beeinflussung des Alltags durch digitale Technologien und zeigt Werke von Künstlern und Designern. Die Kuratorin Tanja Seiner gibt eine Einführung.

  • So 11.12.16

14.30h Fotoshooting für Medienvertreter. Brauchtums-Schaulauf mit 37 Krampusgruppen aus Bayern, Österreich und Südtirol Münchner Christkindlmarkt. Neuhauser Straße, Ecke Kapellenstraße mit: Stadtrat Otto Seidl, der ersten Münchner Krampusgruppe Sparifankerl Pass und ausgewählten Krampusgruppen

  • Mo 12.12.16

11h JPK Haus der Bayerischen Geschichte

11h Presserundgang Ausstellung Thomas Bayrle im Kunstbau des Lenbachhauses. Der Künstler ist anwesend.

  • Die 13.12.16

11h Tierpark Hellabrunn Neuer Pate für Roten Panda: Übergabe der Patenurkunde an die Sana Kliniken Solln Sendling- Im Rahmen einer unbefristeten Patenschaft unterstützen die Sana Kliniken Solln Sendling GmbH ab sofort gemeinsam mit dem Tierpark das Artenschutzprojekt des Red Panda Networks in Nepal.

17h Rathaus, Ob Dieter Reiter nimmt in seinen Amtsräumen das Friedenslicht in Empfang. Überbringer ist die Arbeitsgruppe Friedenslicht München des Rings Deutscher Pfadfinderverbände und des Verbandes Deutscher Altpfadfindergilden. Die Aktion „Friedenslicht aus Bethlehem“ entstand 1986 in Österreich.

19h Pressegespräch PG anlässlich der Oper „DIE STADT“, die anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Münchner Abfallwirtschaft uraufgeführt wird. Die Oper(Uraufführung 14.12.16, 20h im Schwere Reiter. Weitere Aufführungen m 15., 16., 17. und 18.12., jeweils um 20h. Medienvertreter haben die Möglichkeit, der um 20 Uhr beginnenden Generalprobe beizuwohnen.

  • Do 15.12.16

11h PVB Albert Renger-PatzschRuhrgebietslandschaften Pinakotheken (16.12.16 – 23.4.17)

  • Mo 19.12.16

10.15h, St. Lukas, Mariannenplatz 3 Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hält den Trauergottesdienst für die verstorbene Münchner Ehrenbürgerin Professorin Dr. Dr. h.c. Hildegard Hamm-Brücher. Im Rahmen der sich anschließenden Gedenkfeier sprechen Oberbürgermeister Dieter Reiter, der frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum und der Sohn der Verstorbenen, Florian Hamm. Bundesprä- sident Joachim Gauck wird ebenfalls anwesend sein. Achtung Redaktionen: Fotografen und TV-Teams können weder am Gottesdienst noch an der Trauerfeier teilnehmen, da auf Wunsch der Angehörigen in der Kirche keine Foto- und TV-Aufnahmen möglich sind. Nach Ende der Veranstaltung werden den Redaktionen vom Presseamt Fotos zur Verfügung gestellt (Anmeldung bitte vorab bis Freitag, 16. Dezember, 12 Uhr, unter presseamt@muenchen.de). Für alle anderen Medienvertreter besteht die Möglichkeit zur Teilnahme. Entsprechende Sitzplätze sind reserviert und müssen bitte bis spätestens 10.15 Uhr eingenommen sein. Eine vorherige Anmeldung bitte auch hier bis Freitag, 16. Dezember, 12 Uhr, unter presseamt@muenchen.de.

14h Besuch der Brauerei CREW Republic gemeinsam mit Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und dem Präsidenten des Bayerischen Brauer-Bundes, Georg Schneider. Anmeldung

Kommentare sind geschlossen.