Audio: Aufruhr in Oxford

ab_oxford2014 Audiobuch

Dorothy L. Sayers

Aufruhr in Oxford

Gelesen von Doris Wolters. 10 CDs 674 Min. 39,95 €. ISBN 978-3-89964-770-9. Hörprobe auf der Homepage

Unser Reim drauf…
Lord Peter und Frau Harriet
Finden 2er-Pack recht nett
Doris Wolters, Sprechgenie
Führt hier wieder flott Regie

Peter Wimsey, unser Lord
Wirbt um H. in einem fort
Die, wo sich Elite tummelt
Neuen Krimistoff befummelt
 
Oxford College, weltbekannt
Ist zur Zeit nicht grad Garant
Für Ordnung und Sicherheit
Da seit angemessener Zeit
Drohbriefe & Drohgebärden
Seinen guten Ruf gefährden

Messer, die in Puppen stecken
Können einen schon erschrecken
Auch ein übler Mordversuch
Schlägt nicht positiv zu Buch

Respektabler Lauschangriff
Mit gewissem Extrapfiff:
„very british“, wie man’s kennt
Steht für witzig. Kompliment!
© Rena Sutor

In „Aufruhr in Oxford“ ermitteln Lord Peter Wimsey und die von ihm umworbene Kriminalautorin Harriet Vane am Elite-College in Oxford. Schülerinnen und Lehrkräfte erhalten Drohbriefe. Eine von einem Messer durchbohrte Strohpuppe hängt an einem Dachbalken. Und Harriet Vane, die wegen einer Jahresfeier an ihrer alten Ausbildungsstätte weilt, entgeht nur knapp einem Mordanschlag. Wer steckt hinter diesen Taten? Und was ist das Motiv? Gemeinsam kommen Harriet und Lord Peter dem Geheimnis auf die Spur, und einander näher … Doris Wolters – für Ihre Interpretationskunst mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet – liest diesen Sayers-Roman so wie er es verdient: intelligent, humorvoll und „very british“.

Kommentare sind geschlossen.