Berlin: EUREF-Campus

EUREF-Campus
1825 errichtete die englische Firma
Imperial Continental Gas Association das erste Gaswerk in Berlin. 1835 übernahm sie die öffentliche Gasbeleuchtung. Der letzte der ursprünglich vier im Jahr 1910 erbauten Gasbehälter, der Schöneberger Gasometer, ist jetzt das Herz des EUREF-Campus

Universität entwickelt weiterbildenden Masterstudiengang zum Themenbereich „Stadt und Energie“

Die Technische Universität Berlin richtete einen Campus auf dem EUREF-Campus ein. Hier werden weiterbildende Masterstudiengänge (M.Sc.) mit Energiebezug angeboten.

Im Bereich energieeffizienter Gebäude sind eine Vielzahl technischer Probleme aus der Energie- und der Elektrotechnik sowie den Werkstoff- und Naturwissenschaften zu lösen. Ökonomische, ökologische und rechtliche Fragestellungen werden ebenfalls adressiert und komplettieren den systemischen Ansatz. Diese auf zwei Jahre angelegten Studiengänge bieten Platz für je 30 Studierende pro Studiengang. (more…)

The TruMPman Show

flag-usaUSA-SPEZIAL: Welcome to The TruMPman-Showsmileys-0012.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 The Question ist not: Who’s Who … but Who’s  HE?

(more…)

Geschenke-Tipps 2017

Sie haben wenig Gifts? Wir haben viele Tipps! 

Touch more and you get MORE brille-0016.gif von 123gif.de

(more…)

Kalenderblatt Sonntag 22.1.17

Kalenderblatt Sonntag, 22. Januar 2017

Zitat des Tages: „Die Menschen scheinen die Sprache nicht empfangen zu haben, um die Gedanken zu verbergen, sondern um zu verbergen, dass sie keine Gedanken haben.“ Lord Byron (1788-1824)

22.1.1963: Beginn der deutsch-französischen Freundschaft

Bis 1945 befanden sich die beiden europäischen Nachbarn Deutschland und Frankreich fast ständig in Kriegen und Konflikten. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden erste Schritte zur Aussöhnung der beiden Nationen in die Wege geleitet. Sie fanden ihren Höhepunkt im deutsch-französischen Freundschaftsvertrag von 1963, den der französische Staatspräsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer am 22. Januar 1963 im Pariser Elysée-Palast unterzeichneten.

(more…)

TruMPman-Show Tag 1

smileys-0012.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

21.1.17 President Tag Eins

Heut Präsidentengottesdienst
Ist so Brauch. Heiland grinst
herab – auf 20 Diener Gottes
Denkt da wer an etwas Flottes
Donald John Trump vielleicht
Der sehr schnell viel erreicht
Woran er in der Messe denkt
Geschenkt…

Your cool dancing, yesterday
The Message: ‚I did it my way‘
You looked like Cassius Clay
Melania: impression beautiful
But her expression: Zero Null

Trump: Übersetzung Trumpf
Bürger wettern gegen Sumpf
Ziehen sich jetzt wärmer an
Unwetter ziehen auf. Methan
Der Turm der Aggressivität
Steht felsenfest… Alles geht

Megamassen demonstrieren
Für und gegen Trumpallüren
Auch in Germans Metropolen
Wo Deutsche & Amis grollen
Politiker jeder Provenienz
Ahnen Transatlantik-Demenz
Rechtspopulisten jubilieren
Sehen sich im Sieg brillieren

 

Megamassen demonstrieren
Für und gegen Trumpallüren
Auch in Germans Metropolen
Wo Deutsche & Amis grollen
Politiker jeder Provenienz
Ahnen Transatlantik-Demenz
Rechtspopulisten jubilieren
Sehen sich im Sieg brillieren

Frauen werden ‚transparenter‘
‚Hey Trump, Women are People too‘
Sind nicht potenziell patenter
Wenn ein Macho-Präsident
Sie herabsetzt, permanent

US-Fahnen brennen in USA
So etwas war lang nicht da
‚Not my president‘
‚Make Racists afraid again‘
Vermummte Randalierer
Und andere Verlierer

Mr. President
flag-usaTry, at least, to be a president
A noble leader of this land
Don’t further look like a frog
And this struggling underdog
Get your ass from the loo
Because we are watching You
© RS/PTM

 


 

Kochen mit dem Thermomix

Gesundheit aus dem Thieme Verlag


 Thieme Verlag, Svetlana Hartig, Kochen mit dem Thermomix2017 Thieme Verlag
Svetlana Hartig

Kochen mit dem THERMOMIX

Das Familienkochbuch

144 S. , 19,99  € [D], 20,60 € [A], 23 sFr. 60 Abb. , Broschiert (KB). ISBN: 978-3-432-10317-4. Musterseiten

Schnell gekocht und lecker gegessen – mit dem Thermomix eine neue Familienküche entdecken. Dieses Kochbuch ist gegliedert nach den 4 Jahreszeiten und bietet 140 Rezepte für jeden Geschmack. Dazu gibt es wichtige Tipps zur Alltagsorganisation des Einkaufens, Kochens und Essens in der Familie. Auch Vorkochen und Resteverwertung wird hier groß geschrieben.


2017 Thieme Verlag
Dunja Rieber

Kochen mit dem THERMOMIX

Die besten Babybreie

104 S. , 14,99  € [D], 15,50 € [A], 17,20 sFr. 35 Abb. , Broschiert (KB). ISBN: 978-3-432-10311-2. Musterseiten

Viel gesünder als Gläschen – zaubern Sie Babybreie mit dem Thermomix. Hier gibt es 80 originelle Breirezepte. So wissen Sie, dass Ihr Baby nur das Beste bekommt: Nach dem Breifahrplan aufgebaut von den ersten Gemüsebreien bis hin zu ersten kleinen Familiengerichte zum Ende des ersten Lebensjahres.


Audio: Das Kind

LA_Fulvio-dasKind12.03.2015 Lübbe Audio
Luca di Fulvio

Das Kind, das nachts die Sonne fand

ab 16 Jahren. 608 Min. Gelesen von Sascha Rotermund


Keine Ungereimtheiten…
Fiktives Historienjammertal
In den Ostalpen – Raühnval

Über Die guten alten Zeiten
Lässt sich durchaus streiten

menschen-musik-0030.gif von 123gif.de

Anstatt Stärke zählte Macht
Ohne die Spur von Verdacht
Wird die Willkür zum Mittel
Der Wahl. Kaum ein Kapitel
Ohne blutrünstige Strecken
Der Dreck klebt am Stecken

Das Gehirn fließt in Strömen
Gefühlt bis nach Böhmen
Häute werden – ungelogen
Lebendigen Leibes abgezogen
Frauen werden genommen
Die Moral ist verkommen

Marcus als Fürst geboren
Zu Höherem auserkoren
Bastion aus Kindertagen
Hinterhältig zerschlagen

Im Spiel des Versteckens
Dem Ort des Verreckens
Mit Mühsal entkommen
In Ammenarme genommen
Die zu stark sind und hart
Für den Sprössling so zart
Kein Haudegen vorm Herrn
Viel zu weich ist der Kern

blume-0258.gif von 123gif.de

Hirn spritzt beim Lauschen
Höre Blutbäche rauschen
Doch die Liebessaat geht auf
Trink ne Bloody Mary drauf
Abscheulich gut gemacht
Ruhet sanft… gute Nacht
RS/PTM-Gedichteschmiede

Audio: Suter, Elefant

Diogenes, Martin Suter, ElefantJanuar 2017 Diogenes
Martin Suter. Ungekürzt gelesen von Gert Heidenreich

Elefant

Hörbuch 6 CDs in Klappdeckelschachtel. 7 Std. 48 Min., 17.95 € (A/D), 23 sFr. ISDN 978-3-257-69303-4. Auch als Buch (Leseprobe)


 

Ein Gedicht…
Liebes-, Lebensfrust groß
Lebensplan & Obdach los
Kein megagroßer Urknall
Schoch – ein Absturzfall

Normalos kaum zuträglich
Monotonie quasi alltäglich
Alkoholspiegel-Eigensicht
Mini-Mahl viel mehr nicht

Tief gesunkene Einsamkeit
Schlafplatzluxus Seltenheit

elefant-0021.gif von 123gif.de

Phantom der letzten Nacht
Fluorisierend, winzig, lacht

Nicht Phantasie noch Delir
Da steht ein veritables Tier
Mit Rüssel und vier Füßen
Die Phantasie lässt grüßen…
© RS/PTM


 

Ein Wesen, das die Menschen verzaubert: ein kleiner rosaroter Elefant, der in der Dunkelheit leuchtet. Plötzlich ist er da, in der Höhle des Obdachlosen Schoch. Wie das seltsame Geschöpf entstanden ist und woher es kommt, weiß nur einer: der Genforscher Roux. Er möchte eine weltweite Sensation daraus machen. Allerdings wurde es ihm entwendet. Denn es gibt auch Leute, die es beschützen wollen, etwa der burmesische Elefantenflüsterer Kaung.

20.-22.01.17 YogaWorld

20.-22.01.17 YogaWorld

3 Tage Yoga und Ayurveda zum Mitmachen im Münchner PostPalast

planeten-0109.gif von 123gif.deBereits zum achten Mal ruft die YogaWorld praktizierende und lehrende Yogis, Yogabegeisterte und Händler aus dem Yogabereich zusammen um gemeinsam zu praktizieren, sich zu vernetzen und den größten Yogamarktplatz Deutschlands zu besuchen.

Vom 20.-22. Januar 2017 findet die YogaWorld in München erstmals in einer neuen Location statt. Im Münchner PostPalast kommen international bekannte Yogalehrer, Aussteller und lokale Größen aus dem Yoga und Ayurveda zusammen. Ein umfangreiches Programm bietet drei voll Tage mit kostenlosen Yoga-Schnupperstunden, Workshops und Vorträgen. Dabei präsentieren viele renommierte Yogalehrer, wie Patrick Broome, Yogalehrer der Deutschen Fußballnationalmannschaft, aber auch Vertreter lokaler Yogastudios ihre unterschiedlichen Stile und animieren zum mitmachen und ausprobieren. (more…)

Audio: Schlaflose Nacht

de-moor-schlaflose-nacht-hoerbuch-97839571306171.8.2016 Osterwold
Margriet de Moor

Schlaflose Nacht

2 CDs, 15 € [D] 16,90 € [A], 2 CDs, 143 Minuten. ISBN 978-3-95713-061-7. Ab 12 Jahren. Aus dem Niederländischen von Helga van Beuningen. Ungekürzte Lesung mit Ulrike C. Tscharre. Hörprobe

Margriet de Moors meisterhafte Novelle über Abschied und Neubeginn
waffen-0319.gif von 123gif.deNiemand hätte gedacht, dass sie hierbleiben würde, nachdem ihr Mann tot war. Nachdem passiert war, was alle nur das Unglück nannten: der Schuss im Chicorée-Treibhaus. Sie blieb auf dem Land, fledermaeuse-0024.gif von 123gif.deaber sie wollte auch in der Provinz nicht wie eine Nonne leben. Deshalb gab sie eine Anzeige auf. Die Begegnungen mit den unbekannten Männern verliefen stets nach demselben Muster: kennenlernen, erzählen, eine gemeinsame Nacht. Dabei ließ die Erinnerung an ihren toten Mann sie jahrelang nicht los. Bis zu jenem eiskalten Tag und jener schlaflosen Nacht, von der diese Novelle erzählt und in der vielleicht alles anders wird.

USA – D.J. Trump 45. Präsident

flag-usasmileys-0012.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

20.1.17  45th President

Trumps Lebensbrevier 
Funktionier oder krepier
Nicht perfekt? Verreckt!! 

A broken sole for president
A sole becoming resistant

Against all kinds of feeling
Under a broken ceiling
In US Military Academy
Far from home and family

Donald Twitter-Präsident
Diktat… Antwort inhärent
Twitter: scharfer Hebel
Trumpianer streuen Nebel

Viel Jubel und Proteste
Bunt gemischte Partygäste
Weltweit Gaffen, Hoffen
US-Closed. Outcome offen
  
Vereidigungs-Volksfest
Trump rollt vor’s Weiße Haus
Obama grüßt: Applaus
Trump küsst Michelle. Security
Kein Mangel an obscurity
Melania, die Obama drückt
Wirkt, wie die anderen, entzückt

Der Daumen, den er evtl. lutscht
Ist wieder himmelwärts gerutscht
Fortyfive ist ein Augenfang
Leger erscheint der Übergang
 
Melania im leuchtend Blauen
Bush-Men kommen, schauen
Mr. Bush, what do you think about today?
How’s your father doing? How’s your mother doing…
To many rhetorical questions
Only small talk suggestions
 
USA is in its biggest charter
On the guest list Jimmy Carter
The Clintons, Ronald Reagan
And for jure some other dragon
Mrs. Clinton. How are you feeling“
What a question now, revealing 
Ehrenwerte, äußere Haltung
Bei enormer Seelenspaltung
Bill still standing behind her
Love is in the air
 
Historic moment – now done
Welt hält den Atem an
Dekorierte Potentaten
Weiße, Schwarze und Mulatten 

Ladies am Arm von Dekorierten
Hier schreiten die Versierten
Capitol Hill in Würde erstarrt
Es wird mit den Hufen gescharrt
Unklar die Zahl der Gehässigen
Obama gehört zu den Lässigen
 
D.J.T. is moving permanent
But sure not like a president
Rather like a wavering sailor
Like a informal dressed tailor
Anyway: a tremendous failor
In the disguise of a president

Vize Präsident, Elect Pence
And Donald John Trump
Fanfarenklänge – so reinlich
Trump thumb oben, peinlich
Seine Lippen formen ein O
Steht, wie immer, für Hallo

 

Fanfarenklang – so reinlich
Trumps Daumen eher peinlich
Seine Lippen formen ‚O‘
Das steht immer, für ‚Hallo‘

Die Menge klatscht und tobt
Jetzt wird mancherlei gelobt
Senator Roy Blunt
Referiert elegant…

Missouri State University Chor
Die große Menge nimmt Platz
Donald sitzt auf der Stuhlkante
Um ihn drapiert – Verwandte

Trump schließt kurz die Augen
Sieht aus, als nähme er nichts ernst
Obama schließt die Augen fest
Ab sitzt er ihn, den Amtszeitrest

Am Mikrophon 3 Prediger 
Reverend Samuel Rodriguez
Cardinal Timothy Dolan
Pastor Paula White-Cain
Sen. Chuck Schumer

Vize-Präsident wird vereidigt
Niemand scheint hier beleidigt
Fanfare jubelt Trump klatscht
Bald werden alle abgewatscht
T-Finger deutet in die Menge
Wächst ihm im Hals die Enge?

Mormon Tabernacle Choir
Singt. Trump wiegt sich sonor
Es sprichJohn J. Robert Junior
Alles steht auf, Trump geht rauf
Leichtes Winken, er lockert auf
Vereidigung, Küsschen, Küsschen
Man hört dezente Böllerschüsschen

Die Rede: Nationalismus, Populismus
Niemand weiß: wer, wie, wo mit muss


Amtseid-Zeremonie auf Focus online
Die komplette Rede / Englisch auf Die Welt


I will never ever let you down…
Applaus setzt stets zögernd ein
Ich bringe Euch alles zurück:
Jobs, Grenzen, die Träume
… Wir versetzen Bäume?
Oder durchaus heiter:
Träumt einfach schön weiter
 
Trump reckt 1 Faust hoch 
Herumwerfen seltsamer Blicke
Lässiges Winken ins Volk
Trump reckt 2  Fäuste hoch…
Mehr hat er vorerst nicht…  

Seltsame Präsidentenbegegnung
Es folgt, was sonst, die Segnung

Rabbi Marvin Hier Simon
Rev. Franklin Graham
Bishop Wayne T. Jackson
 
Die amerikanische Nationalhymne erklingt
Während die rechte Hand zum Herz springt
Und die USA neue Marshmallowdien singt
 
D.T. unterzeichnet Executive Orders zur Stunde
Obamas Helicopter dreht eine letzte Runde
Ab geht’s ab in die 44-Vergessenheitsstunde

Der 45. Präsident der USA legt los
© RS/PTM